header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 26. Juni 2020

Versuchter Einbruch in Restaurant

Haldensleben

Am 25.06.2020, gegen 02:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter im Waldring in ein Restaurant einzubrechen. Jedoch befand sich noch ein Berechtigter im Innenraum des Restaurants und hörte wie versucht wurde in den Innenraum einzudringen. Daraufhin machte er auf sich aufmerksam, was Eindringlinge umgehend zur Flucht verleitete. Die Spurensicherung wurde durchgeführt und das Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03904 – 4780 entgegen.

 
Diebstahl von Baugerät

Wolmirstedt

Unbekannte Täter haben am 25.06.2020, gegen 19:30 Uhr, von der Baustelle auf der Schlossdomäne schweres Baugerät entwendet und im Anschluss in einen silberfarbenen Kombi verladen. Das Fahrzeug habe dabei auf einem Fußweg gestanden und im Nachgang sich auch auf diesem vom Tatort entfernt. Eine Spurensicherung erfolgte und die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen.

Hinweise zu dem Fahrzeug und den Tätern nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03904 – 4780 entgegen.

 

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Hohe Börde OT Tundersleben

Am 25.06.2020 kam es gegen 07:10 Uhr an der Kreuzung B1 / K 1153 zu einem Verkehrsunfall. Dabei hat die beteiligte 56-jährige Fahrzeugführerin die Vorfahrt eines Lkws missachtet und es kam zum Zusammenstoß, in dessen Folge sich die Fahrzeugführerin verletzte. Über Art und Schwere der Verletzungen können keine Angaben gemacht werden, jedoch wurde sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Ebenfalls kamen die Feuerwehr mit 13 Kameraden und die Ölwehr zum Einsatz, da auslaufende Betriebsstoffe abgebunden werden mussten.