header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
2020 06 12 Tiuershow Namenstag KiGa

Tiershow zum Namenstag im Barleber Kindergarten

Mittwoch, den 24. Juni 2020

Jedes Jahr im Juni feiert der Barleber Kindergarten seinen Namenstag. Bereits Tage vor dem Jubiläum herrschte bei den Jungen und Mädchen große Aufregung, denn sie wissen genau, dass sich Kita-Leiterin Ellen Freke und ihre Mitarbeiter*innen für diesen Tag immer etwas Besonderes einfallen lassen. So war es auch dieses Mal.

Höhepunkt des bunten Festes war die lustige Tiershow von Janko Behring. Der Tiertrainer vom „Hof der klugen Tiere“ (Atzendorf) zeigte mit Unterstützung von Gelbhaubenkakadu Paula, Bordercollie Heggis sowie den beiden Mischlingshunden Ammelie und Bruce eine amüsante Vorstellung. Die flinken Vierbeiner sprangen durch Reifen, machten „Männchen“ und zeigten durch Bellen das Ergebnis einer Rechenaufgabe an. Mit diesen und anderen Kunststückchen begeisterten sie die kleinen und die großen Zuschauer im Kindergarten. 

Das Elternkuratorium der Einrichtung nutzte den feierlichen Anlass, um sich im Namen aller Eltern bei dem Kindergartenteam für die Unterstützung während der Corona-bedingten Schließung der Einrichtung zu bedanken. „Eure kreativen Angebote für die heimische Betreuung unserer Kinder waren eine großartige Hilfe in dieser turbulenten Zeit“, sagte Ines Sommer. Als anerkennende Geste spendierte die Elternschaft der Kindergartenbelegschaft einen gemeinsamen Restaurantbesuch.

Mit einiger Wehmut verabschiedete Kindergartenleiterin Ellen Freke an diesem Tag zwei ihrer Mitarbeiterinnen. Gerburg Schade tritt nach einem erfüllten Arbeitsleben ihren Ruhestand an. Stefanie Schult hat sich die Arbeit als Lehrerin in der Grundschule Barleben als neue Herausforderung ausgesucht.

Foto: Tiertrainer Janko Behring begeisterte mit seiner lustigen Tiershow die kleinen und großen Zuschauer im Kindergarten „Barleber Schlümpfe“
© Thomas Zaschke