header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Magdeburg-News: Polizeieinsatz mit SEK-Unterstützung

Donnerstag, den 21. Mai 2020

20. Mai 2020, gegen 23:00 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrsunfallaufnahme (B189 in Magdeburg) stellten die Beamten beim Unfallverursacher (32-jähriger Deutscher aus dem Bördeland) und dessen Beifahrer (40-jähriger Deutscher aus Magdeburg) den Besitz von Betäubungsmittel und Betäubungsmittelutensilien fest. 

Im Zuge hierzu eingeleiteter Ermittlungsverfahren (Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz) und erwirkter Durchsuchungsbeschlüsse, erfolgten Durchsuchungsmaßnahmen unter Beteiligung des Einsatzes von Spezialeinheiten des Landeskriminalamtes Sachsen-Anhalt in der Landeshauptstadt Magdeburg OT Beyendorf/Sohlen und im Salzlandkreis. 

Nach Beendigung der Durchsuchungsmaßnahmen an den jeweiligen Wohn-/Aufenthaltsorten der Beschuldigten wurden diese aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen.