header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
VKU S  plingen

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 4. Februar 2020


Verkehrsunfall mit einer verletzten Person (Foto/Polizei)

Am 03.02.2020 gegen 06:34 Uhr ereignete sich in Süplingen ein Verkehrsunfall. Der 17-jährige Fahrer eines Mopeds befuhr die Bodendorfer Straße in Süplingen in Fahrtrichtung Haldensleben und stieß gegen ein parkendes Fahrzeug. Er stürzte und verletzte sich schwer. Der Mopedfahrer wurde ins Krankenhaus verbracht. Kurzzeitig wurde für die Unfallaufnahme die Fahrbahn voll gesperrt.


Einbruch in Vereinsheim in Kroppenstedt

In der Zeit vom 01.02. bis zum 03.02.2020 wurde in das Vereinsheim des Sportvereins Kroppenstedt eingebrochen. Die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster und entwendeten aus dem Gebäude Bargeld, Bälle, Trikots, alkoholische Getränke und technische Geräte. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

 
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bei der Streifenfahrt in Barleben wurde nach einer festgestellten Verkehrsordnungswidrigkeit (Vorfahrtsfehler) ein PKW angehalten. Bei der Kontrolle des 26-jährigen Fahrzeugführers stellte sich heraus, dass dieser gar keine Fahrerlaubnis besitzt. Dieser Umstand erklärt zwar teilweise den Fahrfehler, jedoch führte er auch zur Einleitung eines Ermittlungsverfahrens. Die Weiterfahrt wurde natürlich untersagt.