header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
OC Zukunftstag

„Klinik hautnah“: Helios Bördeklinik nimmt am Boys & Girls Day teil

Dienstag, den 4. Februar 2020

Buntes Programm für Schülerinnen und Schüler von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr

?  Anmeldung ab sofort möglich unter info.neindorf@helios-gesundheit.de

?  Gipsen, Nähen mit OP-Besteck, Blutentnahme am Modell und Einblicke in die Innere Medizin

Am 26. März 2020 ist wieder Boys & Girls Day in Sachsen-Anhalt. An diesem Tag sollen Mädchen und Jungen in verschiedene Berufe schnuppern, die nicht ganz typisch männlich oder weiblich sind. Deswegen zeigen Pflegekräfte und Mediziner der Helios Bördeklinik in spannenden Aktionen, dass es auch männliche Krankenschwestern und weibliche Doktoren gibt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

„Es heißt natürlich nicht ‚Krankenbruder‘ sondern Krankenpfleger, aber noch immer ist der Pflegeberuf eher typisch weiblich“, sagt Kathleen Lier, Pflegedirektorin der Helios Bördeklinik. Um zu zeigen, warum auch Jungen in der Pflege arbeiten können und dass Arzt kein typischer Männerberuf ist, nimmt die Helios Bördeklinik am 26. März am Boys & Girls Day teil. Von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr können 20 vorangemeldete Schülerinnen und Schüler einen hautnahen Einblick in Klinikberufe erhalten.

„Vom Röntgenquiz über das Gipsen bis zum Nähen von Bananenschalen mit OP-Besteck: Wir zeigen den Kindern und Jugendlichen auf spielerische Weise, welche Berufe es in einem Krankenhaus gibt und wie gut die Teams zusammenarbeiten. Nach erfolgreichem Abschluss winkt ein Zertifikat“, erklärt Dr. med. Heike Bien.

Alle Interessierten können sich ganz einfach per E-Mail an info.neindorf@helios-gesundheit.de anmelden. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist gesorgt, Treffpunkt am 26. März ist das Foyer der Helios Bördeklinik.

Fotocredit: Helios Kliniken

Foto: Die Helios Bördeklinik unterstützt Jungen und Mädchen bei der Berufswahl beim Zukunftstag