header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 29. September 2019

Brand eine Garage in Wolmirstedt am 28.09.2019, 00:48 Uhr

Durch Anwohner des Lindhorster Weg in Wolmirstedt wurde der Brand einer Garage gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte die Garage in voller Ausdehnung. In der Garage war lediglich Müll gelagert. Dieses wurde vermutlich durch unbekannte Täter angezündet. Im Einsatz waren die Feuerwehren Wolmirstedt, Glindenberg und Farsleben mit 8 Fahrzeugen und 38 Kameraden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.


Fahrzeugführer unter Einwirkung von Drogen in Haldensleben festgestellt

Am 28.09.2019 gegen 20:30 Uhr wurde in der Ortslage Haldensleben eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei der Kontrolle eines PKW VW wurde bei dem Fahrzeugführer ein Drogentest durchgeführt. Der Test verlief positiv. Es wurde eine Blutentnahme angewiesen und die Weiterfahrt wurde 
untersagt.


Verkehrsunfall in Oebisfelde am 28.09.2019 gegen 20:54 Uhr

PKW Audi befuhr in der Ortslage Buchhorst die Röwitzer Straße. Aufgrund eines Fahrfehlers streifte der PKW eine Leitplanke und war nicht mehr fahrbereit. Der Fahrzeugführer stellte ein Warndreieck auf und verließ die Unfallstelle. Es wurde ein Fährtenhund eingesetzt zur Suche des Fahrzeugführers. Durch umfangreiche Ermittlungen wurde dann auch der Fahrzeugführer festgestellt. Bei diesem wurde ein Alkoholtest und Drogentest durchgeführt. Diese verliefen positiv. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angewiesen und der Führerschein wurde sichergestellt.


Fahrradfahrer fährt Schlangenlinie in Haldensleben

Während der Streifenfahrt am 29.09.2019, gegen 00:45 Uhr wurde in der Ortslagen Haldensleben ein Radfahrer festgestellt, der Schlangenlinie fuhr.
Der vor Ort durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von 1,76 ‰. Es wurde eine Blutentnahme angewiesen. Der Radfahrer muss jetzt mit einer Strafanzeige rechnen.
 

Einbruch in den Hundesportverein Eggenstedt am 28.09.2019

In der Nacht vom 27.09.2019 zum 28.09.2019 wurde erneut in die Räumlichkeiten des Hundsportvereins Eggenstedt eingebrochen. Das Diebesgut wurde mit einer Schubkarre abtransportiert. Hierbei handelte es sich um Getränke und Spirituosen.Der Tatort wurde fotografisch gesichert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Quadfahrer fährt gegen eine Böschung

Am 28.09.2019 gegen 11:32 Uhr befuhr ein Quad die L 77 aus Richtung Hamersleben in Richtung Ottleben. Aufgrund eines Fahrfehlers kommt das Quad nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt gegen die Böschung. Hierbei verletzte sich der Fahrzeugführer. Dieser wurde in das Krankenhaus Neindorf eingeliefert.