header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
A212761 medium

Auto-News: Exklusive Color Edition des Audi R8 LMS GT2

Freitag, den 30. April 2021

-  Auflage von nur sechs Exemplaren mit je einer Speziallackierung

-  Exklusives Design für leistungsstärkstes Modell von Audi Sport 

-  Von Misanorot bis Sebringschwarz: sechs Mal Individualität pur

Bereits kurz nach den ersten beiden großen Siegen des Audi R8 LMS GT2 in Monza legt Audi Sport customer racing eine Kleinstserie seines Rennwagens auf. Sechs charakterstarke Farben verwandeln die leistungsstärksten Modelle des R8 LMS in individuelle Kollektionsexemplare.

„Zum ersten Mal in der 13-jährigen Geschichte von Audi Sport customer racing unterbreiten wir unseren Kunden ein solches Farbkonzept“, sagt Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing. „Unsere Color Edition garantiert mit einem Modell pro Farbe pure Individualität und wird kein zweites Mal so aufgelegt. Sie ist im Vergleich zu unseren Wettbewerbern einzigartig und zieht die Blicke auf sich – ob als Sammlerstück oder als Rennwagen bei Track Days und Wettbewerben.“ Mit 470 kW (640 PS) ist der Audi R8 LMS GT2 das leistungsstärkste von vier Modellen im Kundensport-Portfolio der Marke. Sein frei drehender, seriennaher V10-Motor hat den Rennwagen im königlichen Park von Monza beim GT2-Saisonauftakt am 17. und 18. April zu seinen beiden ersten Europa-Siegen beschleunigt. Vier Automobilhersteller bekennen sich bereits jetzt zu dieser noch jungen Hochleistungskategorie im internationalen GT-Rennsport. Sie alle waren in Monza am Start.

Audi Sport customer racing baut die Color Edition parallel zur Standardversion des R8 LMS GT2 am Standort Neckarsulm. Das Chassis für die Rennsport-Variante in Aluminium-CFK-Mischbauweise mit Stahl-Überrollkäfig entsteht in derselben Anlage wie das des Serienmodells. Am Standort Gy?r in Ungarn fertigt Audi Sport den 5,2-Liter-Saugmotor. In Heilbronn-Biberach komplettiert ein Team von Audi Sport customer racing das Modell zum einsatzfertigen Rennwagen nach dem GT2-Reglement von Promoter SRO (Stéphane Ratel Organisation). Die sechs Farben der Editionsmodelle sind als Lackierungen auf die vollständig aus CFK bestehende Karosserie aufgebracht. So entsteht eine entgegen den im Rennsport üblichen Folierungen ungewöhnlich aufwendige, hochwertige und dauerhafte Lösung. Audi Sport customer racing bietet die sechs Exemplare der Color Edition ab sofort zum Preis von 349.000 Euro (zzgl. MwSt.) zum Verkauf an.

Die Color Edition des Audi R8 LMS GT2

Kyalamigrün 
Misanorot
Nogaroblau
Sebringschwarz
Taktikgrün
Vegasgelb


Foto: Audi R8 LMS GT2 Color Edition
Copyright: AUDI AG