header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
DB2020AU00002 medium

Auto-News: Im Jahr der Fußball-Europameisterschaft: Volkswagen startet mit UNITED Sondermodellen

Sonntag, den 12. Januar 2020

Volkswagen stimmt mit neuen Sondermodellen auf die Fußball-Europameisterschaft 2020 ein: Ab sofort sind up!, e-up!, Polo, T-Cross, Golf Variant, Golf Sportsvan, T-Roc, Tiguan Allspace, Touran und Sharan als Sonderedition „UNITED“ erhältlich. Auf Wunsch kann die Ausstattung um das exklusive „UNITED Plus-Paket“(02) oder das R-Line Exterieur-Paket(02) ergänzt werden. Für Kunden ergibt sich – abhängig vom jeweiligen Modell - ein maximaler Preisvorteil bis zu 3.400 Euro(01). Begleitet wird die Markteinführung der neuen Sondermodelle durch eine breit angelegte Werbekampagne mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Das Ausstattungspaket der Fahrzeuge ist exklusiv für die UNITED-Reihe geschnürt: Echte Hingucker sind sowohl die Farbe „Atlantic Blue Metallic“ als auch die Leichtmetallräder „Dublin“ (in schwarz-glanzgedreht). Hinzu kommen verdunkelte Seiten- und Heckscheiben sowie die UNITED-Plakette auf der B-Säule des jeweiligen Modells.

Auch der Innenraum überzeugt durch eine eigenständige Ausstattung: So sind unter anderem die Sitzstoffe im neuen modellspezifischen Dessin ausgeführt, Einstiegsleisten mit dem Schriftzug „UNITED“ und ein Multifunktionslederlenkrad runden das Interieur ab. Ergänzt wird die Ausstattung – jeweils modellabhängig – durch hochwertige Infotainment- oder Navigationssysteme (ab Polo), die Klimaanlage „Climatronic“ (außer up!), das Licht und Sicht-Paket (mit automatischer Fahrlichtschaltung und Regensensor) sowie eine Erweiterung der regulären Garantie durch die Anschlussgarantie für weitere drei Jahre bzw. 50.000 Kilometer(03).

Volkswagen bietet zwei optionale Ergänzungspakete an: Mit dem „UNITED Plus-Paket“ kann die Ausstattung modellabhängig unter anderem um größere Leichtmetallräder, einen schwarzen Dachhimmel, das Active Info Display bzw. Multifunktionsanzeige Premium (ab T-Roc) oder auch die Telefonschnittstelle „Comfort“ mit induktiver Ladefunktion (nicht alle Modelle) erweitert werden. Der Preisvorteil für die „Plus-Pakete“ beträgt je nach Modell bis zu 645 Euro. Für Polo, T-Cross, T-Roc, Golf Variant und Touran ist zusätzlich ein „R-Line Exterieur-Paket“ erhältlich, das sportliche Exterieurumfänge und größere Leichtmetallräder umfasst. Beim Golf Variant beinhaltet es zudem das Sportpaket, beim Touran ein Sportfahrwerk.

Alle UNITED-Sondermodelle sind mit vielen attraktiven Motor-Getriebe-Varianten kombinierbar und ab sofort bestellbar.

Foto: Die neuen UNIITED Sondermodelle
Copyright: Volkswagen AG


01. Maximaler Preisvorteil von bis zu 3.400 Euro am Beispiel des Sondermodells Golf Variant UNITED in Verbindung mit dem optionalen R-Line Exterieur-Paket gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Modell

02. Optionale Ausstattungspakete sind nicht für alle Modelle erhältlich

03. Fünf Jahre Garantie für die UNITED-Sondermodelle bis zu einer Gesamtfahrleistung von 50.000 Kilometern