header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
weisser tomatenschaum

Rezepttipps-News: „WEISSER TOMATENSCHAUM“. Ein Hochgenuß zu Ravioli oder Fischgerichten!

25. Februar 2020

Zutaten für 4 bis 6 Portionen:

Tomatensud:

300 g Tomaten

1 Knoblauchzehe

1 Topf Basilikum

1 Zweig Thymian

1 Zweig Rosmarin

1 Zweig Estragon

4 EL Olivenöl

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

1 TL Balsamico Bianco

150 ml Tomatensaft

Außerdem:

etwa ½ TL Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke

2 EL Olivenöl

½ Be. Dr. Oetker Crème double

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

1 EL gehackte Basilikumblätter

 

Zubereitung:

Für den Tomatensud Tomaten waschen, vierteln und Strunk entfernen. Knoblauch abziehen und hacken. Kräuter putzen und ebenfalls hacken. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und pürieren. Die Masse auf ein Passiertuch oder Küchentuch geben und die Flüssigkeit auf einem Sieb in eine Schüssel abtropfen lassen, am besten über Nacht.

1 EL von dem aufgefangenen klaren Sud mit Gustin in einem Schälchen anrühren. Übrigen Sud in einem Topf erhitzen. Angerührtes Gustin mit einem Schneebesen einrühren und kurz aufkochen. Öl und Crème double dazugeben und mit dem Pürierstab aufschäumen.

Tomatenschaum mit Salz, Pfeffer abschmecken und gehackten Basilikum unterrühren.

 

Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG