header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
csm 164457.rgb e6d505c941

Reise-News: Entspannung mit Atlantikblick: Ein einzigartiger Rückzugsort auf Teneriffa

Freitag, den 18. Juni 2021

(djd). Die Sehnsucht nach Erholung ist groß. Endlich mal wieder raus, den Alltag hinter sich lassen und abschalten, das wünschen sich die meisten von uns. Entsprechend groß ist die Nachfrage, die an den deutschen Küsten und in der Alpenregion in diesem Sommer erwartet wird. Wer sich nach entspannten Urlaubstagen ohne Trubel sehnt, sollte alternative Urlaubsziele wie Teneriffa in Betracht ziehen. Die Kanareninsel ist ein klassisches Winterziel. Wer in den Sommermonaten hier Urlaub macht, kann die Insel abseits der Touristenströme für sich entdecken. Mit rund 350 Sonnentagen im Jahr wird Teneriffa die Insel des ewigen Frühlings genannt. Im grünen Norden ist das Klima auch von Juli bis September gemäßigt. Genau richtig für alle, die es warm, aber nicht zu heiß mögen.

Geheimtipp für Wellness und Gesundheit

Beste Bedingungen für besonders erholsame Urlaubstage finden Alleinreisende und Paare in der Bucht von Punta del Hidalgo. In dieser ursprünglichen und landschaftlich reizvollen Region zwischen dem Unesco-Biosphärenreservat Anaga-Gebirge und dem Atlantik gilt ein Refugium als Geheimtipp für Wellness und Gesundheit. Das rundum erneuerte Océano Health Spa Hotel liegt direkt am Meer fernab von den touristischen Zentren in einer der schönsten Wanderregionen der Insel. Jedes der knapp 100 Zimmer in dem großzügig angelegten Hotel verfügt über einen Balkon und direkten Blick auf den Atlantik. Unter www.oceano.de sind neben Details zur Zimmerausstattung auch vergünstigte Buchungsoptionen inklusive Gratisnacht zu finden. Für Direktbucher sind Sonderkonditionen wie kostenlose Umbuchung oder Stornierung bis 14 Tage vor Anreise sowie Paketpreise für den Flughafentransfer verfügbar.

Auftanken in der Natur, abschalten im Spa

Körperlich Aktive, die die ursprüngliche Natur Teneriffas kennenlernen möchten, sind in dem eigentümergeführten Privathotel ebenso gut aufgehoben wie Wellnessurlauber, die einen Rückzugsort zum Auftanken suchen. Gestresste Hotelgäste können bei sanften Unterwasserklängen im 34 Grad warmen Thalasso-Pool Entspannung finden oder bei wohltuenden Massagen Abstand vom Alltag gewinnen. Ein windgeschützter Yoga-Space auf der Dachterrasse ist der ideale Kraftort, um die Energie des Ozeans aufzunehmen und die innere Balance mit geschulten Yogalehrern zurückzuerlangen. Den Tag am Meer kann man schon beim morgendlichen Work-out „Erwachen am Meer" bewusst beginnen. Für Wohlbefinden sorgt auch die gesunde Hotelküche, die mit leichten Zutaten wie fangfrischem Fisch und lokalen Spezialitäten im gemütlichen Restaurant oder auf der Gartenterrasse den Gaumen verwöhnt.

Foto: Auf den Atlantik blicken und entspannen: So stellen sich viele Wellnessurlauber ihre nächste Reise vor. © djd/OCE´ANO Health Spa Hotel/Günther Standl