header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
pol me rentner faengt fahrraddieb festnahme monheim 1707017  1

Polizeirevier Stendal: Mehrfamilienhaus brennt in Tangermünde

Samstag, den 13. März 2021

Brandermittlung

Stadt Tangermünde, Richard-Wagner-Straße, 12.03.2021, 20:30 Uhr

Ein Anwohner meldete am 12.03.2021 gegen 20:30 Uhr einen Brand im Hausflur eines 6-stöckigen Mehrfamilienhauses in der Richard-Wagner-Straße der Ortslage Tangermünde. Der Brandherd befand sich im Hausflur der 4-Etage. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr gelöscht und somit ein Ausbreiten/Übergreifen der Flammen verhindert. 19 Anwohner des Hauses, darunter 15 Kinder, mussten vorübergehend evakuiert werden. 16 Personen wurden vorsorglich zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus nach Stendal verbracht. Im Anschluss wurden alle Personen unverletzt entlassen. Der Sachschaden beläuft sich ersten Erkenntnissen zufolge auf ca. 85.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Gegenwärtig kann weder eine Brandstiftung noch ein technischer Defekt ausgeschlossen werden. Der Brandort wurde beschlagnahmt.