header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Screenshot 2019 04 18 13.24.48

Magdeburg-News: 40-Jährige bei Lkw-Unfall schwer verletzt

Mittwoch, den 13. Januar 2021

12.01.2021, 19:52 Uhr, BAB 14 in Fahrtrichtung Dresden auf Höhe der Abfahrt Magdeburg-Sudenburg

Eine 40-Jährige polnische Fahrzeugführerin eines Sattelzuges wollte die BAB 14 an der Abfahrt Magdeburg-Sudenburg in Richtung Halberstadt abfahren. Auf Grund von Glätte kam sie mit ihrem Sattelzug ins Rutschen und kippte zur Seite um und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Der nachfolgende 57-Jährige deutsche Fahrer eines LKW bemerkte den polnischen Sattelzug und versuchte noch zu bremsen, kam jedoch durch die Glätte erst im Straßengraben zum Stehen.

Die polnische Fahrerin wurde in ihrem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Bei dem Unfall wurde die polnische Fahrerin schwer verletzt und in ein naheliegendes Krankenhaus zur medizinischen Versorgung eingeliefert.

Beide LKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Im Rahmen der Bergungs- und Rettungsmaßnahmen war die Anschlussstelle Magdeburg-Sudenburg in Richtung Halberstadt voll gesperrt.