header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
SAN Statistik

Zahl des Tages: 97 %

Mittwoch, den 16. Oktober 2019

Im Schuljahr 2019/20 können Schulkinder in 162 der 218 sachsen-anhaltischen Gemeinden an mindestens einer Grundschule lernen. Das sind 74 % aller Gemeinden des Landes. Hier lebten zum Jahresende 2018 nicht nur 97 % der Gesamtbevölkerung, sondern auch 97 % der Kinder im Alter von 6 bis unter 10 Jahren.

Von den 56 Gemeinden, in denen es keine Grundschule gibt, hatten 13 weniger als 1 000 Einwohner/- innen, 38 zwischen 1 000 und 1 999 Einwohner/-innen und 5 Gemeinden 2 000 und mehr Einwohner/- innen.

Im aktuellen Schuljahr waren mehr als die Hälfte aller allgemeinbildenden Schulen (870) Grundschulen (501). Die meisten Grundschulen gab es im Landkreis Börde (50), die wenigsten in der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau