header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Der SCM siegte mit 14 zu 13 Foto Bertram Plischke megawoodstock

Megawoodstock 2019 gestartet: SC Magdeburg gewinnt vor ausverkaufter megawood-arena

Samstag, den 20. Juli 2019


Der SC Magdeburg lieferte sich zum Auftakt des megawoodstock 2019 vor 2.000 Zuschauern ein packendes Duell mit dem SC DHfK Leipzig. 14 zu 13 gewannen die Magdeburger unter freiem Himmel. Alle Tribünenplätze auf der Herrenbreite waren besetzt. So nah wie in Aschersleben kommen Handballfans ihren Stars nur selten. Samstag und Sonntag sind weiterhin Begegnungen mit Handballgrößen garantiert. 

Intensive Zweikämpfe, schöne Tore, jubelnde Zuschauer – besser hätte die Stimmung an diesem lauen Sommerabend in Aschersleben nicht sein können. Vor ausverkaufter Arena startete das megawoodstock 2019 am Freitagabend. Die Bundesligisten des SC Magdeburg und des SC DHfK Leipzig boten auf dem megawood®-Sportdeck hochklassigen Handball und sorgten in der Open-Air-Arena für ein packendes Spiel. 

2 mal 20 Minuten wurden gespielt. In der Halbzeit heizte „Ab in den Süden“-Sänger Buddy das Publikum ein. Bevor das intensive Testspiel in die nächste Runde ging. Kurz vor Abpfiff hielt SCMNeuzugang Tobias Thulin einen Siebenmeter. Im Gegenzug erzielte SCM-Neuzugang Filip Kuzmanovski das Siegtor zum 14:13 in der letzten Sekunde des Spiels. 

Anschließend wurde in Aschersleben bis spät in den Abend gefeiert. Am Samstag geht das Handballfestival megawoodstock in die nächste Runde. Um 9 Uhr wird Deutschlands größtes OpenAir-Turnier offiziell eröffnet. 24 Mannschaften treten dieses Wochenende in den Kategorien Frauen, Herren und Spaß/Mixed an. Jeder ist auf den Tribünen als Zuschauer willkommen! Tickets gibt es an den Kassen vor Ort. Für Livemusik und -shows ist auf der Bühne gesorgt. 

Ab 17 Uhr laufen am Samstag die nächsten Profis auf. Die Damen-Allstars treten gegen das Team Jurack an. Grit Jurack konnte Größen wie Heike Ahlgrimm und Steffi Melbeck gewinnen. 19 Uhr ist dann Anpfiff für die Herren-Allstars gegen das Team Kretzsche, gecoacht von Christian „Blacky“ Schwarzer und Michael Biegler. Anschließend wird mit Radio Brocken-DJ Stefan Pollak gefeiert und um 21 Uhr beginnt die 89.0 RTL Club-Night in der Alten Hobelei.


Foto: Der SCM siegte mit 14:13 / Copy Bertram Plischke