header-placeholder


image header
image
pfannengeschnetzeltes 26.08.19

Rezepttipps-News: „Pfannengeschnetzeltes“. Fleischgericht mit Pilzen und Tomaten, wenn sie Gäste haben!

19. Oktober 2021

Zutaten für etwa 4 Portionen:

 

500 g Rinderfilet

1 Zwiebel

350 g Champignons

2 EL Speiseöl

1 Be. Dr. Oetker Crème légère Gartenkräuter

400 g stückige Tomaten (Füllmenge)

Salz

frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung

Vorbereiten:


Rindfleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, Champignons putzen, beides in Scheiben schneiden. 1 EL Speiseöl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Crème légère und stückige Tomaten hinzufügen und erhitzen.


Zubereiten:


Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Das Geschnetzelte mit dem Gemüse vermengen, evtl. nochmals abschmecken.

Tipp: Servieren Sie dazu Nudeln oder Reis und einen frischen Salat!


 

Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG