header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
hausbooturlaub wie gott in frankfreich locaboat holidays mit feinschmecker fahrten durch burgund bre

Reise-News: Hausbooturlaub wie Gott in Frankreich

Donnerstag, den 12. September 2019

Locaboat Holidays mit Feinschmecker-Fahrten durch Burgund, Bretagne, Elsass und die Camargue

Haute Cuisine, französische Rafinesse und Savoire Vivre par Excellence: Ein Hausbooturlaub in Frankreich ist immer auch ein Hochgenuss für die Geschmacksknospen. Schließlich kommt es nicht von ungefähr, dass das "gastronomonische Mahl der Franzosen" 2010 von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe erklärt wurde. Auch Locaboat Holidays hält gleich mehrere Routenvorschläge bereit, die jedes Feinschmeckerherz höher schlagen lassen.

So führt eine Strecke beispielweise auf der Saône nach Lyon, der Gastronomie-Hauptstadt des Landes. Hier haben sich eine Vielzahl von Spitzenköchen niedergelassen; aus der Nähe von Lyon stammte auch Kochpapst Paul Bocuse. Das gleichnamige Insitut lockt zudem aufsteigende Köche aus der ganzen Welt in die Stadt, sehr zur Freude von Gourmets. Denn sie finden in Lyon einen bunten Mix aus deftigen Alpenspezialitäten sowie frischer Mittelmeerküche. Weiter stehen hier auch des öfteren Morcheln auf der Speisekarte - ob auf geröstetem Brot oder zur Poularde gereicht, versprechen die begehrten Speisepilze einen besonderen Genuss. Bei der Fahrt durch die Region Burgund-Saône kommen auch Weinliebhaber auf ihre Kosten, denn der Canal du Centre schlängelt sich entlang der renommierten Weinberge wie dem Santenay und Rully. Montrachet mit seinen bekannten Weißweinen liegt ebenfalls auf der Strecke, die mit einem Locaboat-Hausboot entdeckt werden kann. Und das, ohne einen Führerschein zu benötigen.

Genussvolle Fahrten sind auch im Elsass und in den Ardennen auf diversen Routen von Locaboat Holidays angesagt. Das Maastal eignet sich bestens zum Energie tanken und dazu, die Seele baumeln zu lassen. Im Nordosten Frankreichs ist die Küche genauso abwechslungsreich wie seine Landschaft. An den Ausläufern der Ardennen in den Städten Fumay und Givet sind Wurstspezialitäten der Renner. Überhaupt steht in den Ardennen vieles im Zeichen des Wildschweines, das zu köstlichen Pasteten oder auch zum Wildschweinschinken verarbeitet wird. Im ganzen Land bekannt ist zudem Boudin Blanc, die Weißwurst von Rathel, die nicht nur beim großen Weißwurstfest des Ortes sondern auch im Gourmetrestaurant auf den Tisch kommt. Weitere Köstlichkeiten sind in Strasbourg oder Lutzelbourg zum Beispiel die Quiche Lorraine, Flammkuchen oder besondere Obstkuchen.

Zu den beliebtesten Hausbootrevieren zählt natürlich der Canal du Midi, welcher zudem auch noch zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und westlich der berühmten Camargue fließt. Kulinarisch steht die Region dem restlichen Frankreich in nichts nach. Neben selbst angebautem Reis, ist der Camargue Stier typisch für die Region, sein Fleisch wird oft als besonders saftiges Rindfleisch kredenzt.

Und auch bei den Locaboat Touren durch die Bretagne nehmen Hausbootkapitäne den Genuss ins Visier. Neben Austern und Jakobsmuscheln, sind Galettes die bretonische Spezialität schlechthin. Denn die herzhafte Variante der süßen Crêpes ist aus der Küche der Region kaum wegzudenken.

Wer nun Appetit bekommen hat, kann sich erst einmal die Kurztrippangebote von Locaboat Holidays auf der Zunge zergehen lassen. Denn eine Pénichette® 935/935W, die Platz für bis zu fünf Personen bietet, ist für drei Tage und für die Strecke von Lutzelborug und zurück bereits ab 499 Euro buchbar. Das Burgund können Urlauber mit bis zu sieben Personen auf einer Pénichette® 1165FB ab 999 Euro vier Tage lang erkunden. Die Bretagne aber auch alle anderen Destinationen können zudem noch bis Ende Oktober 2019 zum Sonderpreis gebucht werden. Denn bis dahin profitieren Freizeitkapitäne von einem Herbstnachlass von bis zu 30 Prozent für Buchungen ab einer Woche.

Für weitere Informationen zum Hausbooturlaub mit Locaboat Holidays lohnt sich ein Besuch auf www.locaboat.com/de.

Foto © Locaboat Holidays