header-placeholder


image header
image
Pfannkuchen R  llchen

Rezepttipps-News: „GRATINIERTE PFANNKUCHEN RÖLLCHEN“, delikat mit Chili und Pute!

13. März 2020

Zutaten für 6 Portionen:

4 Eier (Kl. M)

Jodsalz

150 g Weizen Mehl Type 550

1/2 TL Backpulver

150 ml Milch

3 - 4 EL Mineralwasser

1 Dose (Abtropfgewicht 250 g) Kidneybohnen

1 kleine Dose Mais

3 rote Zwiebeln

1 rote Chilischote

400 g Putenschnitzel

2 EL Öl

Pfeffer

1 EL Tomatenmark

450 ml KNORR Gemüse Bouillon

200 ml Schlagsahne

50 g MONDAMIN Klassische Mehlschwitze, hell

1 Prise Zucker

20 g Butterschmalz

Chilischote

Majoran zum Garnieren

1/2 EL Fett für die Auflaufform

 

Zubereitung:

1. Für den Pfannkuchenteig Eier und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Mehl und Backpulver zufügen und unterrühren. Milch und Mineralwasser unterrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen.

2. Inzwischen Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen. Mais ebenfalls abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Chilischote putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und fein würfeln.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Chili zufügen, kurz mit anbraten. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen, mit KNORR Gemüse Bouillon und 100 ml Sahne ablöschen, aufkochen, MONDAMIN Mehlschwitze „hell“ einrühren, erneut aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Bohnen und Mais unterrühren. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

4. Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne (24,5 cm Ø oben, 18 cm Ø unten) erhitzen, aus dem Pfannkuchenteig nacheinander 8 Pfannkuchen unter Wenden goldgelb backen.

5. Pfannkuchen nebeneinander auf eine Arbeitsfläche legen. Putenpfanne gleichmäßig darauf verteilen. Aufrollen und nach Belieben die Röllchen halbieren oder dritteln. In eine gefettete Auflaufform stellen. Mit 100 ml Sahne begießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) 15 – 20 Minuten backen.

Herausnehmen und mit Chilischote und Majoran garnieren.

 

 

Text / Foto: © 2019 Unilever Deutschland GmbH