header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizeiauto web R by Uwe Schlick pixelio 400

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 3. Mai 2021


Diebstahl von E-Bikes

02.05.2021, 10:00 Uhr, Burg

In der Zeit vom 01.05.2021, 15:00 Uhr, bis 02.05.2021, 10:00 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen externen Raum auf einem Grundstück in der Brüderstraße in Burg ein. Dort stahlen sie 2 gesicherte E-Bikes. Die Täter beschädigten dabei zudem noch drei Türen, um an die E-Bikes zu gelangen.

Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

 
Einbruch in Garten

02.05.2021, 17:30 Uhr, Gommern

Unbekannte Täter drangen vom 01.05.2021 zum 02.05.2021 in einen Garten beim Gewerbepark in Gommern gewaltsam ein. Dort wurden mehrere elektronische Geräte wie ein TV, eine Musikanlage und weitere Gegenstände gestohlen.

 
Diebstahl aus Lkw

02.05.2021, 16:20 Uhr, Genthin

Durch unbekannte Täter wurden in der Karower Straße in Genthin mehrere Lkw angegriffen. Unbekannte Täter schlitzten an den Lkw die Planen auf. Bei einem Lkw fehlte Baumaterial. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 
Wildunfall

02.05.2021, 22:00 Uhr, Jerichow OT Belicke

Ein 24-Jähriger Fahrzeugführer befuhr die K 1203 aus Richtung Genthin in Richtung Belicke als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht vermieden werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Reh lief weiter.