header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizei Schriftzug

Betrunkener LKW-Fahrer kracht gegen Schranke der JVA Burg Madel

Sonntag, den 2. Mai 2021

Verkehrsunfall durch betrunkenen LKW-Fahrer

01.05.2021, 05:10 Uhr, Burg, OT Madel

Ein 28-Jähriger LKW-Fahrer aus Polen stieß beim Rangieren gegen eine geöffnete Schranke der JVA Burg Madel. Nachdem die Polizei durch Zeugen über den Unfall in Kenntnis gesetzt wurde, wurde der besagte Pole einer Kontrolle unterzogen. Aufgrund von Alkoholgeruch erfolgte ein Atemalkoholtest. Dieser ergab vor Ort einen Vorwert von 1,6 ‰. Anschließend erfolgte eine zwingend erforderliche Blutprobenentnahme. Des Weiteren wurde der Führerschein sichergestellt. Aufgrund des außerhalb der Bundesrepublik befindlichen Wohnsitzes wurde zusätzlich eine Sicherheitsleistung erhoben. Anschließend wurde der Beschuldigte aus der Maßnahme entlassen. Er wird sich nun auf ein Strafverfahren einstellen müssen. Am LKW und an der besagten Schranke entstand Sachschaden.