header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
03 blaulicht

Polizei-News: Meldungen 2 Polizeirevier Stendal: Fahrerflucht, Radfahrer unter Alkohol u.a.

Mittwoch, 24. November 2021

Fahrerflucht
Tangermünde, 20.11.2021, 12:30 Uhr
Im Wochenende parkte ein 66-jähriger seinen VW-Transporte an der Ulrichstraße. Als er nach ca. 1,5 Stunden wieder zu seinem Fahrzeug zurück kam stellte er fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt war. Der Unfallverursacher wurde nicht bekannt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden.
 
Beim Ausparken angefahren
Stendal, 23.11.2021, 18:32 Uhr
In den Abendstunden kam es auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Arneburger Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 43-jährige Opel-Fahrerin wollte rückwärts aus einer Parklücke herausfahren. Dabei stieß sie mit einem parkenden VW zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden.
 
Geschwindigkeitskontrolle
23.11.2021, Bismark L21, 14:30 – 18:00 Uhr
Am Dienstagnachmittag wurde auf Landstraße 21 zwischen Bismark und Döllnitz Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei wurden von den insgesamt 223 gemessenen Fahrzeugen 8 Verstöße registriert. Einen Fahrer erwartet ein Verwarngeld, gegen 7 wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Der schnellste Fahrer war mit 106 km/h in der 60 km/h Zone unterwegs. Er kann mit 2 Punkten und einen Monat Fahrverbot rechnen.
 
Unter Alkohol
Stendal, 24.11.2021, 06:58 Uhr
In den Morgenstunden fiel den Polizeibeamten ein in Schlangenlinien fahrender Radfahrer in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße auf. Er fuhr in die Scharnhorstraße. Dort stoppten sie den Fahrer und ließen ihn Pusten. Er hatte 2,18 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

...