header-placeholder


image header
image
wegner gloeoeckler 300dpi

Promi-News: Berliner Bürgermeister Kai Wegner – zwischen Politik, Liebe und Glamour


veröffentlicht am Samstag, 10. Februar 2024

(pst). Politik trifft Mode: Kurz vor Beginn der Berliner Fashion Week präsentierte Designer Harald Glööckler letztes Wochenende seine „Pompöös Iconic Couture Show“ zum 30-jährigen Jubiläum. Zu den illustren Gästen zählte auch der Regierende Bürgermeister Kai Wegner. Der zeigte keinerlei Berührungsängste vor schillernden Persönlichkeiten und fühlte sich auf dem Glamour-Parkett offensichtlich sehr wohl. Dass der 51-Jährige nicht nur mit politischen Themen für Gesprächsstoff sorgt – gerade ist er nach Israel gereist, um sich über die dortige Lage zu informieren – hat er ja kürzlich bereits bewiesen. Da erregte ein gewisses Geflecht an Liebesbeziehungen im Berliner Senat Aufsehen: Kai Wegner und seine Bildungssenatorin Katharina Günther-Wünsch (beide CDU) gaben bekannt, dass sie seit letztem Herbst ein Paar sind. Erst Ende des Jahres hatte Wegner die Trennung von seiner damaligen Lebensgefährtin publik gemacht, mit der er zwei Kinder hat. Und damit nicht genug der Paarbeziehungen: Nach Informationen des „Spiegel“ sind auch die Chefs der Leitungsstäbe der jeweiligen Behörden – also Johannes Dickhut von der Senatskanzlei und Isabelle Haß von der Bildungsverwaltung – miteinander liiert. Tja, da liegt wohl Liebe in der Luft …

Bildunterschrift: Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner sonnt sich neben Modezar Harald Glööckler im Blitzlichtgewitter.


Text: DJD Deutsche Journalisten Dienste GmbH & Co. KG
Foto: highgloss.de