header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
heuteabend1

Freizeit-News: Heute Abend in Magdeburg

Veranstaltungen in Magdeburg am 28. Februar 2020

Musik/Konzert:

18:00 - Factory: SPH Music Masters Vorrunde - Zum Motto "Support your local scene" treten Bands wie Boca, Bronxxxbass, Elkaar, Faek, Mainy Aiuto aus der Region beim deutschlandweiten Contest an. Ziel ist es 5 Gigs in verschiedenen Städten und Clubs zu spielen. Publikum entscheidet mit.; 7 EUR

19:00 - Hotel Maritim: Magdeburger Rockgala - Line-Up: Bob Geldof & Band, Karussell und Die Magdeburger Allstar-Band mit Jasmin Graf.

20:00 - Volksbad Buckau: Illute - Bei "Illute" handelt sich um die Berliner Illustratorin Ute Kneisel. Bunte Bilder allein reichen ihr nicht, also schreibt sie in ihrer Freizeit leichtfüßige Lieder auf deutsch, spanisch, englisch und japanisch.

20:00 - Turmpark Salbke: Jenseits schillernder Welten - Das Berlin-Brandenburger Künstlertrio Katharina Burges, Torsten Gränzer und Göran Schade gastiert mit Songs zwischen Jazz, Tango, Klassik, Blues und Avantgarde zu tiefgreifenden Themen.; 18 EUR (Ak)

20:00 - Moritzhof: Ljodahått „Fyreaningar“ - Nordische Liedformen treffen auf Folk, Jazz und Rock. Das norwegische Wort Ljodahått steht zum einen für ein altes nordisches Versmaß, lässt sich zum anderen aber auch mit „Gesang der Trolle“ übersetzen. So hat die Musik etwas Lyrisch-Schönes. 

Theater/Kabarett:

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Benjamin Eisenberger - Pointen aus Stahl
Benjamin Eisenberg holt zum kabarettistischen Rundumschlag aus. Medien, Politik, Wirtschaft, Demokratiefeinde oder ganz banale Alltagsidioten – der Bottroper Polit-Kabarettist versetzt allen einen Hieb.

19:30 - Feuerwache: Elling - Das Stück von Axel Hellstenius, nach dem Roman "Blutsbrüder" von I. Ambjornsen, wirft einen erfrischend entspannten Blick auf psychische Probleme und hinterfragt die Kategorien seelisch-geistiger Gesundheit. 

19:30 - Schauspielhaus: Engel in Amerika Teil I: Die Jahrhundertwende naht - Tony Kushners epochemachendes zweiteiliges Mammutwerk rechnete zornig mit Klassenfeindlichkeit, Rassismus und vor allem Homophobie im glitzernden American Dream der Reagan-Ära ab.

19:30 - Feuerwache: Es war nicht alles Sex - Tatjana Meissner & André Kuntze - Tatjana Meissner & Herr Kuntze besingen menschenunwürdige Ost-Jeans, erklären, warum Mann und Frau ohne schlechtes Gewissen intim waren, erfreuen sich, dass sozialistische Lieder und Parolen selbst bei akuter Demenz noch abrufbar sind. 

19:30 - Opernhaus: La Fille mal gardée - Erzählt wird die alte Geschichte einer jungen Liebe, die sich von nichts und niemandem aufhalten lässt – umgesetzt in ländlich-bäuerlichem Milieu.

20:00 - Theater an der Angel: Anna Blume 4 - Sag Ja zur Kunst oder Ordnung muss sein! - Sag Ja, wozu du willst, nur, sag was! Anna Blume und Carl Sammel streiten sich um Gunst und Kunst. Das wird sicher ziemlich GaGa im Tada. 

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Aufs Spiel gesetzt - Marion Bach, Heike Ronniger, Hans-Günther Pölitz fragen sich "Ist das Leben nicht ein großes Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel?" Für die Einen ein Brettspiel. Für die Anderen ein Gesellschaftsspiel. Wer Glück hat und vielleicht gut mogeln kann, gewinnt.

20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Caveman - Du sammeln, ich jagen - Schon seit Anbeginn der Menschheit versuchen Mann und Frau leidenschaftlich, den Alltag zu meistern. Erst im aktuellen Jahrtausend liefert "Caveman" den Beweis, dass die grundlegenden Herausforderungen einer Beziehung noch heute die selben sind. 

Kino/Studiofilme:

18:30 - Moritzhof: Anders essen – Das Experiment - Drei Familien wagen sich in den Selbstversuch. Sie beginnen, regional einzukaufen und entdecken das Kochen neu. Das Ergebnis überrascht. Anders essen verändert tatsächlich unseren Landverbrauch und die CO2-Last.

19:00 - Moritzhof: Weißer weißer Tag - Ein ehemaliger Polizist, dessen Frau vor kurzem starb, verdächtigt einen Mann, eine Affäre mit seiner verstorbenen Frau gehabt zu haben. Seine obsessiven Nachforschungen stellen die Beziehungen zu seinen Nächsten auf die Probe.

20:30 - Moritzhof: Limbo - Als eine junge Compliance Managerin auf ein Geldwäsche-Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege mit denen eines alternden Kleinganoven, einem verdeckten Ermittler und einem Gangsterboss. Bei einem Bare-Knuckle-Fight verweben sich ihre Schicksale.

21:00 - Moritzhof: Lindenberg! Mach dein Ding - „Lindenberg! Mach dein Ding“ erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden – ein Idol in Ost und West. 

Party/Disco:

19:00 - Flowerpower: Querbeat - Tanzen mit DJane Josy

22:00 - Buttergasse: Ladies Night - mit DJ Sebastian Schikor, Verwöhnprogramm für die Ladies, Sektgutschein, Massagen, 10 EUR, Ladies Eintritt frei; P21

23:00 - Prinzzclub: Hello Friday - Black, HipHop, R 'n' B, Partytrash mit DJ DNS

23:00 - Studentenclub Baracke: Durstiger Donnerstag - Eure Party mit DJ Sven

19:00 - Flowerpower: Steffi's Wundertüte - Djane Onanie spielt eure Wunschhits (außer Schlager)   

... und außerdem:

19:00 - Xampanyeria 226: Beruf des Monats: Maskenbildner - Sie hatte fast die ganze Welt vor der Puderdose: Roger Moore, Inge Meisel, Udo Jürgens und Angela Merkel, Barak Obama und die Clintons. Maskenbildner kommen so nah ran und wirken oft wie Vertraute und Verbündete.

19:00 - Puppentheater: Pappmaché und Rote Bete - ein Abend mit Jutta Balk - Sie entwickelte ein Geheimrezept für Puppenköpfe, spielte aus dem Küchenfenster für die Kinder in den Trümmern Magdeburgs Puppentheater und sie war jahrzehntelang Puppenbauerin am frisch entstandenen Puppentheater Magdeburg.