header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 15. August 2019


Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss

In der Ortslage Barleben wurde ein Fahrradfahrer am 14.08.2019 gegen 00:32 Uhr angehalten, da er seine Beleuchtungseinrichtung am Fahrrad nicht angeschaltet hatte. Während des Gesprächs fiel vorerst eine verwaschene Aussprache und wenig später auch Alkoholgeruch auf. Der freiwillige Atemalkoholtest des 67-jährigen Mannes ergab 1,6 Promille. Es erfolgten eine Blutprobenentnahme sowie die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens.

 

Leicht verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

In Oschersleben ereignete sich am 14.08.2019 gegen 11:50 Uhr ein Verkehrsunfall. Beim Zurücksetzen aus einer Parklücke übersah ein 39-jähriger PKW Fahrer eine hinter ihm befindliche Radfahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die 82-jährige Radfahrerin leicht verletzt. Am Fahrrad und am PKW entstand Sachschaden.

 

Geschwindigkeitskontrollen

Am 14.08.2019 wurden einige Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis durchgeführt. In Uthmöden wurde in der Bahnhofstraße in der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr gemessen. Es wurden zehn Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Das schnellste gemessene Fahrzeug fuhr dabei eine Geschwindigkeit von 72 km/h bei zulässigen 50 km/h.

Von 08:50 bis 10:20 Uhr erfolgte die Messung in Klein Wanzleben vor der Kindertagesstätte, wo eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h vorgeschrieben ist. Hier wurden vier Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Das schnellste Fahrzeug fuhr in dem Bereich 54 km/h. Bei allen festgestellten Überschreitungen wurden Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.