header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
image001

Magdeburg-News: Sinfonisches Musikschulorchester Sachsen-Anhalt kommt bald wieder

Dienstag, den 18. Februar 2020

Am vergangenen Samstag zeigten die 83 jungen Orchestermitglieder des Sinfonischen Musikschulorchesters Sachsen-Anhalt unter Leitung von Alexander Ramm nach einwöchigem Probenlager im diesjährigen Winterkonzert ihr außergewöhnliches Können.

Die Gäste in der voll ausgebuchten Johanniskirche waren begeistert von der Qualität des Musizierens und der Vielfalt des Programms mit Werken wie „Kol Nidrei“ von  Max Bruch und Danzas del Ballet “Estancia” von Alberto Ginastera. Aber auch die „Dschungelbuch-Suite“ oder „Mission Impossible“ waren ein musikalischer  Hörgenuss.

Das Interesse war so groß, dass aus Platzgründen leider nicht alle Musikliebhaber dem Konzert beiwohnen konnten,

aber das Sinfonische Musikschulorchester Sachsen-Anhalt kommt bald wieder!

Am 5. Juni wird das Orchester – gemeinsam mit dem Landes-Akkordeon-Ensemble Sachsen-Anhalt und dem LandesGitarrenOrchester Sachsen-Anhalt – das Auftaktkonzert zu den 26. Musikschultagen des Landes gestalten.

Los geht es wieder um 17 Uhr in der Johanniskirche Magdeburg. Plätze können natürliche schon jetzt reserviert werden.

Foto © Musikschulorchester Sachsen-Anhalt