header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Autobahn A2

Sanierung der A 2-Anschlussstelle Irxleben wird fortgesetzt

Dienstag, den 11. Juni 2019


Nachdem die Sanierungsarbeiten an der A 2-Anschlussstelle (AS) Irxleben in Fahrtrichtung Hannover Ende Mai abgeschlossen wurden, kann nun die Gegenrichtung in Angriff genommen werden.

Ab Donnerstag (13.06., ca. 7 Uhr) können Auf- und Abfahrt auf der Richtungsfahrbahn Berlin nicht genutzt werden.

Innerhalb der nächsten drei Wochen werden hier an den Fahrbahnschleifen neue Asphaltdecken eingebaut. Die Kosten dafür betragen rund 250.000 Euro.

Umleitungen sind über die benachbarte AS Bornstedt ausgeschildert.

Das heißt, Autofahrer, die aus Richtung Hannover kommend, ursprünglich in Irxleben die A 2 verlassen wollen, tun dies bereits in Bornstedt. Sie erreichen von hier aus über die U 61 – Bundesstraße (B) 1 und Landesstraße (L) 47 – die AS Irxleben.

Wer von Irxleben aus nach Berlin will, muss zunächst in Richtung Hannover auf die A 2 fahren und innerhalb der AS Bornstedt auf die Gegenfahrbahn wechseln.

Der durchgehende Autobahnverkehr wird durch die Bauarbeiten an der AS Irxleben nicht beeinträchtigt.

Am 6. Juli soll die Fahrbahnsanierung abgeschlossen sein.