header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
7679680 500x333

TV-Tipp-News: Handball-EM - Hauptrunde: Weißrussland - Deutschland (Das Erste 20:15 - 22:15 Uhr)

Donnerstag, den 16. Januar 2020

Mit viel Mühe und etwas Glück hat die deutsche Nationalmannschaft die Hauptrunde bei der Handball-Europameisterschaft erreicht. Nun müssen Siege folgen, jedes Spiel ist für das deutsche Team in diesem Turnier quasi wie ein Endspiel, sonst ist das Halbfinale kein Thema mehr.

Das Erste überträgt live aus Wien heute am Donnerstag, 16. Januar 2020, ab 20:15 Uhr (Anwurf 20:30 Uhr) die Begegnung Weißrussland - Deutschland. Das Team aus Weißrussland konnte sich in Gruppe A gegen die starke Konkurrenz aus Serbien und aus Montenegro durchsetzen und als Zweiter der Gruppe weiterkommen. Am Montag, 20. Januar 2020, zeigt Das Erste ab 20:15 Uhr (Anwurf: 20:30 Uhr) außerdem das dritte Hauptrundenspiel der deutschen Mannschaft gegen Österreich, das ebenfalls in Wien stattfindet. Das Team aus dem Co-Gastgeberland erreichte nach drei Siegen in drei Spielen als Gruppenerster der Gruppe B die Hauptrunde.

Beide Mannschaften werden schwierige Gegner für die deutsche Nationalmannschaft, die sich jetzt neu aufstellen und mehr Durchsetzungskraft entwickeln muss.

Moderator Alexander Bommes und Experte Dominik Klein berichten live aus Wien von den Spielen, Florian Naß ist der Reporter.

Die Sendedaten:

Donnerstag, 16. Januar 2020
20:15-22:15 Uhr
Sportschau
Handball-Europameisterschaft
Weißrussland - Deutschland 
Hauptrunde 
Reporter: Florian Naß
Übertragung aus Wien
 
Montag, 20. Januar 2020
20:15-22:15 Uhr
Sportschau
Handball-Europameisterschaft
Österreich - Deutschland 
Hauptrunde 
Reporter: Florian Naß
Übertragung aus Wien 

Der "DonnerstagsKrimi" im Ersten entfällt am 16. Januar. Ein neuer Sendetermin für "Der Zürich-Krimi - Borchert und die tödliche Falle" steht noch nicht fest. "Kontraste" sendet zur gewohnten Zeit ab 21:45 Uhr live in der ARD Mediathek.

Der erste Teil "Erlebnis Erde: Unsere Erde aus dem All" rückt vom 20. auf den 27. Januar um 20:15 Uhr. Am kommenden Montag, 20. Januar, entfällt "Hart aber fair".