header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizeiauto web R by Uwe Schlick pixelio 400

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 30. Juli 2021


Einbruch in Lagerhalle

39393 Hamersleben, Fabrikstraße, 29.07.2021, 15:45 Uhr - 30.07.2021,06:45 Uhr

Unbekannte Täter haben sich gewaltsam Zutritt in die Lagerhalle der Gemeinde Westliche Börde verschafft und zwei Kettensägen und Benzinkanister entwendet. Einbruchspuren wurden gesichert. Hinweise von Zeugen nimmt das Polizeirevier Börde unter der Telefonnummer 03904/478-0 entgegen.

 
Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung im Schwimmbad

39164 Wanzleben, Raßbachplatz, 30.07.2021, 01:45 Uhr

Anwohner melden, dass sich Personen auf dem Gelände des Schwimmbades in Wanzleben befinden. Bei Eintreffen flüchteten drei Personen über den Zaun des Schwimmbades, welcher dadurch beschädigt wurde. Im Eingangsbereich des Bades befanden sich weitere drei Personen, die ebenfalls beim Erblicken der Einsatzbeamten mit ihren Fahrrädern flüchteten. An zurückgelassenen Bierflaschen wurden Spuren gesichert.

Hinweise von Zeugen nimmt das Polizeirevier Börde unter der Telefonnummer 03904/478-0 entgegen.
 

Kriminalprävention in Oschersleben

Das Infomobil des Landeskriminalamtes kommt am Dienstag, den 03.08.2021 nach Oschersleben, Parkplatz vor dem Rathaus.

Von 10.00 bis 14.00 Uhr beraten die Mitarbeiter des Infomobils und der Präventionsbeauftragte des Polizeirevieres Börde die Bürger zur Vorbeugung von Straftaten sowie zum Schutz des persönlichen Eigentums.

Darüber hinaus können vorab Termine für individuelle Objektberatungen am Wohnhaus oder in Wohnungen unter der Telefonnummer 03904/478-269 vereinbart werden. Die Beratungen sind kostenlos.