header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
csm 153961.rgb 3508f63b78

Freizeit News: Stimmungsvolle Fensterdekoration zum Nachmalen

Samstag, den 28. November 2020

WEIHNACHTLICHE AUSSICHTEN

(djd). In der Vorweihnachtszeit ist es zu Hause besonders gemütlich, und mit der passenden Dekoration wächst die Vorfreude auf Heiligabend umso mehr. Vor allem die Jüngsten sind mit Feuereifer dabei, wenn es darum geht, hübsche Weihnachtsaccessoires zu basteln und die Zimmer festlich zu schmücken. Neben Adventskranz, Lichterketten und anderen Deko-Elementen lassen sich auch Fenster als weihnachtliche Hingucker gestalten.

Ausdrucken, Anzeichnen, Ausmalen

Alles, was es dafür braucht, sind Kreativmarker auf Wasserbasis, wie die Pintor-Marker, die auf nahezu allen Oberflächen malen und in 24 Farben in jeweils vier Strichstärken erhältlich sind. Malvorlagen zum Herunterladen gibt es beispielsweise unter www.pilotpen.de/inspiration.

Und so gehts:

- Ein Motiv aussuchen und in der gewünschten Größe als Vorlage ausdrucken – etwa eine weihnachtliche Girlande mit Schneemann, Tannenbaum, Weihnachtskugeln oder andere stimmungsvolle Weihnachtsmotive.

- Die Vorlage mit Klebeband an der Außenseite des Fensters befestigen; so ist das Motiv von der Innenseite gut zu sehen und kann ganz einfach mit den Kreativmarkern nachgemalt werden.

- Dafür zunächst die Außenlinien mit einem schwarzen Pintor-Marker nachziehen und anschließend in den Farben der Wahl ausmalen – fertig ist das weihnachtliche Fensterbild!

Besonders praktisch: Wenn man sich vermalt oder das Motiv wieder entfernen möchte, kann die Farbe ganz einfach mit lauwarmem Wasser und einem Schwamm rückstandslos weggewischt werden. So ist die Fensterverzierung auch ideal als gemeinsame Bastelaktion mit Kindern, denen die Umsetzung dank dem einfachen Nachzeichnen der Vorlage ganz unkompliziert gelingt.

Ähnlich wie bei der Meditation hilft das Malen übrigens, sich ganz auf die Tätigkeit zu konzentrieren und den inneren Stresslevel zu senken. Die wohltuende innerliche Ruhe ist also ein schöner Nebeneffekt beim Gestalten der Fensterbilder.

Foto: Die weihnachtliche Fensterdekoration ist von drinnen und draußen gleichermaßen schön anzusehen. © djd/Pilot Pen