header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 21. Januar 2020

Möser

Kabel von Baustelle entwendet

Am zurückliegenden Wochenende drangen unbekannte Täter in ein im Bau befindliches Gebäude im Rudolf-Breitscheid-Weg ein. Aus dem Objekt wurden über 100 Meter Kabel unterschiedlichen Querschnitts entwendet, die zum Teil bereits verbaut gewesen waren.

 
Elbe-Parey/OT Derben

Hakenkreuz am Hausgiebel

Gestern wurde bei der Ortsbegehung eines Gemeindemitarbeiters festgestellt, dass an der Giebelseite eines in der Mühlenstraße befindlichen Hauses ein Hakenkreuz aufgebracht wurde. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet  und der Hausbesitzer darauf hingewiesen dieses zu entfernen.

 
Möckern

Einbruch in Firma

In der zurückliegenden Nacht haben unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Rolltores sich Zugang zu einem Firmengebäude verschafft. In dem Objekt wurden weitere Räume durchsucht und auch Zwischentüren aufgebrochen. Nach erster Übersicht sind diverse Werkzeuge entwendet worden. Der Schaden wird auf mehrere eintausend Euro beziffert.

 
Burg

Gestohlenes Fahrrad wieder aufgefunden

Gestern erkannte die Eigentümerin eines Fahrrades selbiges auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes wieder. Dieses hatte sie eine Woche zuvor als gestohlen gemeldet. Die Mitteilende konnte einerseits den Eigentumsnachweis beibringen und anderseits stimmte die Ident-Nummer des Fahrrades mit der in dem Fahrradpass überein, so dass ihr das Fahrrad nach Abschluss der Maßnahmen übergeben werden konnte.