header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
BSD Oebisfelde

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 21. Januar 2021


Durch gekipptes Fenster eingestiegen (Foto/Polizei)

Oebisfelde, 20.01.2021

Ein Fenster, was zuvor gekippt war und dann nur noch an einem Scharnier im Rahmen stand, machte den Hausmeister eines Mietshauses stutzig. Er prüfte die zwangsgeräumte Wohnung und stellte fest, dass Gegenstände fehlten. Ein Besen, ein Hocker, eine Spardose und ein Computermonitor waren nicht mehr dort. Der Schaden wurde auf ca. 100 € geschätzt. Bei den Sachen handelte es sich um verbliebene Gegenstände des zwangsgeräumten Mieters. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. 


Tasche aus Einkaufswagen entwendet

Barleben, 21.01.2021, 09:40 Uhr

Beim Ausladen des Einkaufswagens auf dem Parkplatz Lidl-Markts stellte die 45-Jährige Geschädigte fest, dass ihre blaue Umhängetasche nicht mehr im Wagen war. Auch in den PKW hatte die Frau die Tasche nicht gelegt. Während sie die Waren im PKW verstaut hatte, muss jemand die Tasche entwendet haben. Neben verschiedenen Dokumenten und einem Handy war auch die EC Karte in der Tasche gewesen. Diese wurde gegen 12:20 Uhr an einer Tankstelle in Magdeburg wiedergefunden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Sachdienliche Hinweise geben Sie bitte der Polizei unter der Rufnummer 03904/4780. 

 
Fahren unter Alkoholeinwirkung

Calvörde, 20.01.2021 19:49 Uhr

Bei einer Verkehrskontrolle in Calvörde wurde bei einem 40-Jährigen Fahrzeugführer Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Der Test schlug dann mit 1,05 Promille zu Buche, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.