header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

24. Februar25. Februar26. Februar27. Februar28. Februar29. Februar01. März02. März
Veranstaltungen vom Montag, 17. Februar 2020


Führungen/Museum:

11:00 - HUNDERTWASSERHAUS "DIE GRÜNE ZITADELLE": Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 / 17 Uhr, Sa.-So. 11-17 Uhr stündlich; Preis: 8 EUR, erm. 7 EUR

Musik/Konzerte:

20:00 - Forum Gestaltung: Jazz in der Kammer: Fabian Dudek Quartett - Junger Jazz aus Köln - Fabian Dudek ist ein Saxophonist und Komponist aus Köln. Seine Formation beinhaltet neben Dudek selbst drei der vielversprechendsten jungen Musiker der freien und kreativen deutschen Musikszene.

Kino/Studiofilme:

16:00 - Moritzhof: Somewhere else together - Eine Geografin und ein Filmemacher entfliehen dem Alltag und reisen zusammen um die Welt inklusive Angriff wilder Elefanten, einer Schießerei, einem Hitzschlag im Dschungel und Motorschaden im Kriegsgebiet. 

17:00 - Moritzhof:  Intrige - Roman Polanskis aufwändig produzierter Film „Intrige“ erzählt von dem wahrscheinlich größten politischen Skandal des späten 19. Jahrhunderts, der die französische Gesellschaft zutiefst erschütterte. 

18:00 - Moritzhof: Erbsen auf halb 6 - Bevor Theaterregisseur Jakob Magnuson sein Augenlicht verliert ist er blind für die Gefühle seinem Mitmenschen. Für seine blinde Therapeutin Lilly ist das ein Härtefall. Gemeinsam begeben sie sich deshalb auf einen Trip durch Europa.

18:15 - Moritzhof: Die Kunst der Nächstenliebe - Mit scharfer Zunge und noch schärferem Blick geht Regisseur Gilles Legrand der neuen Liebe zur Moral auf den Grund. Zusammen mit seiner wunderbaren Hauptdarstellerin Agnès Jaoui gelingt ihm eine raffinierte Komödie über die wahre Natur des Helfens.

19:30 - Moritzhof: La Gomera - „La Gomera“ ist ein höchst unterhaltsamer Neo-Noir-Polizeithriller, gespickt mit ironischen Filmzitaten und unerwartet komischen Elementen.

20:00 - Studiokino: Das 18. Jahrhundert im Kinofilm - „Mein Name ist Bach“ mit Filmeinführg. - 1747 werden Johann Sebastian Bach und sein ältester Sohn zum Hofe des Königs zitiert. Friedrich II. von Preußen fordert Bach auf, musikalisch zu improvisieren, was dieser ablehnt. Ein Kampf der Egos entbrennt.

20:15 - Moritzhof: Bombshell - Das Ende des Schweigens - 
Megyn ist das Aushängeschild von Fox News. Schöne Beine sind bei dem Nachrichtensender gefragter als investigativer Journalismus. Als sich die Starmoderatorin vor laufenden Kameras mit Donald Trump anlegt, hat sie keine Rückendeckung zu erwarten.

Party/Disco:

13:00 - MOON­LIGHT: Bur­ger Tag - Je­den Mon­tag könnt ihr zu eu­rem Bur­ger noch ei­ne Por­ti­on Fleisch kos­ten­frei da­zu be­stel­len. 

17:00 - JASMIN LOUNGE: Shisha-Tag - alle Geschmacksrichtungen für 6 EUR

17:00 - HOTEL RATSWAAGE: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - RESTAURANT ELBDAMPFER: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

18:00 - UNI-THEKE IM CAMPUS TOWER: Bierzeit - Das große 0,5l Pils, Hefe, Köstritzer nur 2 EUR (und die Maß 4 EUR).

19:00 - Flowerpower: Rock-Kneipe - Mit Djane Jules

... und außerdem:

10.02.2020 - 08.03.2020 Jugendherberge: Fan.tastic females - Ausstellung über die weibliche Vielfalt der Fußballfans in Europa

17.02.2020 - 18.03.2020 Volksbad Buckau: Mit dem Malstift gegen die geraubte Kindheit - bewegende Bilder zum Thema Früh- und Zwangsheirat, gemalt von jungen Schülern aus der Türkei. Sie sind im Rahmen von Malwettbewerben im südosttürkischen Van entstanden - einer Region, in der circa 40% der Mädchen minderjährig verheiratet werden.

20:00 - Kindercafe Lücke: Folk+Welt - traditionelle Tänze mit Anleitung, Eingang rechts neben der Kirche