header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

19. Januar20. Januar21. Januar22. Januar23. Januar24. Januar25. Januar26. Januar
Veranstaltungen vom Dienstag, 21. Januar 2020


13. Januar bis 15. Februar 2020 - City Carré: World Press Photo 2019 - erschütternd, tragisch oder einfach nur schön - die renommierteste Fotoschau der Welt kürte weltbeste Pressefotos von Fotografen aus aller Welt 

Führungen/Museum:

11:00 - HUNDERTWASSERHAUS "DIE GRÜNE ZITADELLE": Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 / 17 Uhr, Sa.-So. 11-17 Uhr stündlich; Preis: 8 EUR, erm. 7 EUR

Theater/Kabarett: 

10:00 - Puppentheater: Nur ein Tag - Fuchs und Wildschwein begegnen einer frisch geschlüpften Eintagsfliege. Wer von den beiden sagt der Fliege nun, dass sie nur einen Tag zum Leben hat? Eine humorvolle Geschichte, die dem Leben mit seinem Anfang und Ende begegnet.

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Satirischer Jahresrückblick - Gewohnt satirisch und mit einem Augenzwinkern blicken die Hengstmanns auf das vergangene Jahr 2019 mit allen Höhe- und Tiefpunkten zurück.

Kino/Studiofilme:

10:30 / 20:15 - Moritzhof: Vom Giessen des Zitronenbaums - Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft.

16:00 - Moritzhof: Crescendo #makemusicnotwar - Der Film setzt ein mutiges, wichtiges und inspirierendes Zeichen über sein eigentliches Thema hinaus: Dass Grenzen dazu da sind, überwunden zu werden. Durch Zuhören, Reden und Aufeinander zugehen – und natürlich durch die Kraft der Musik.

17:00 - Moritzhof: Miles Davis - Birth of the Cool - Der Film erzählt von Leben und Karriere eines musikalischen Ausnahmetalents und einer kulturellen Ikone. Ein wahrer Visionär, der in kein Schema passt und dabei eines absolut verkörperte: Coolness.

18:00 - Moritzhof: Judy - London fiebert im Winter 1968 den Auftritten von Showlegende Judy Garland entgegen. Von ihrem Können ist nichts verloren gegangen. Und nach all den Jahren und vier Ehen scheint es auch privat bei der Sängerin zu laufen.

19:30 - Moritzhof: Milchkrieg in Dalsmynni - Nach dem Tod ihres Mannes will Inga ihre hochverschuldete Milchfarm retten. Der Schuldige an der Misere ist schon ausfindig gemacht: die lokale Kooperative, die mit mafiösen Methoden ihre Monopolstellung gnadenlos ausbaut.

20:00 - CinemaxX: Sneak Preview - Überraschungsfilm, der erst bekannt gegeben wird, wenn das Publikum bereits im Kinosaal sitzt.

Party/Disco:

13:00 - MOON­LIGHT: Bur­ger Tag - Je­den Mon­tag könnt ihr zu eu­rem Bur­ger noch ei­ne Por­ti­on Fleisch kos­ten­frei da­zu be­stel­len. 

17:00 - JASMIN LOUNGE: Shisha-Tag - alle Geschmacksrichtungen für 6 EUR

17:00 - HOTEL RATSWAAGE: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - RESTAURANT ELBDAMPFER: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

18:00 - UNI-THEKE IM CAMPUS TOWER: Bierzeit - Das große 0,5l Pils, Hefe, Köstritzer nur 2 EUR (und die Maß 4 EUR).

19:00 - CAFÉ FLAIR: Cocktail Happy Hour - Jeden Sonntag und Montag ab 19 Uhr.

17:00 - Jasmin Lounge: Cocktail-Tag - alle Cocktails für 4,90 EUR

19:00 - Kartell: Cocktail Happy Hour - alle Cocktails zum halben Preis

19:00 - Flowerpower: Musik-Bingo mit DJ Don Krawallo

23:00 - Studentenclub: Oldie-Disco mit DJ Tilly

... und außerdem:

13:00 - Landtag: Nachbilder - Malerei von Christine Bergmann - Im Rahmen der Reihe "Kunst kommt in die Gänge" wird Malerei von Christine Bergmann unter dem Titel "Nachbilder" präsentiert. 

15:00 - Thiemplatz: Die Kunstkoffer kommen nach Magdeburg! - Mitmach-Kunstangebot für Kinder und Jugendliche - Zwischen Farben, Holz, Ton, Stiften & Co heißt es malen, basteln, werken und gestalten – völlig frei und ohne Vorgaben.

16:00 - Stadtbibliothek: Bilderbuchkino: Lieselotte im Schnee - Geschichten in der Kinoecke mit anschl. Bastelstunde, diesmal nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Alexander Steffensmeier.

16:30 - Stadtteilbibliothek Reform: Bilderbuchkino „Little people, Big dreams: Frida Kahlo“ - Eigentlich wollte Frida Kahlo Medizin studieren – doch ein schwerer Unfall in ihrer Kindheit zerstörte diesen Traum. Frida fing an, von ihrem Bett aus zu malen. Und so schuf sie 140 Gemälde, die seither in weltweiten Ausstellungen zu sehen sind.

18:00 - Gedenkstätte Moritzplatz: Eine Stadt für alle: Die Magdeburger Justiz und die Haftanstalt am Moritzplatz 1933-1945 - Magdeburger Gerichte fällten von Januar 1933 bis April 1945 u.a. mindestens 183 Todesurteile. Tausende Männer und Frauen befanden sich in Untersuchungs- und Strafhaft nicht nur für die hiesigen Gerichte, sondern u.a. auch für den Volksgerichtshof.

18:30 - Rathaus: Eine Stadt für alle: Geschichte der Vorgängervereine des 1. FC Magdeburg von 1945-1957 - Vortrag und Diashow zur Geschichte der FCM-Vorgängervereine SG Sudenburg, Eintracht Sudenburg, BSG Krupp-Gruson Magdeburg, BSG Stahl Magdeburg und BSG Motor Mitte Magdeburg in der Zeit von 1945-1957.

19:00 - Naturheilpraxis Andra Ladwig: Offener Reiki-Abend - zum Kennenlernen von Reiki und für den Austausch von Reiki-Praktizierenden

19:00 - einewelthaus: Samurai und seine Seele - Der reich bebilderte öffentliche Vortrag, der mit kleinen prägnanten Anekdoten kurzweilig gestaltet ist, nimmt mit auf den Entwicklungsweg der Samurai vom mittelalterlichen Japan bis in die Neuzeit.

19:30 - Stadtbibliothek: Antisemitismus in der DDR - Angesichts einer neu auflebenden Fremdenfeindlichkeit diskutiert der Herausgeber des Sammelbandes, Wolfgang Benz, Traditionen und Wirkungen judenfeindlicher Ressentiments in der DDR.