header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

20. Oktober21. Oktober22. Oktober23. Oktober24. Oktober25. Oktober26. Oktober27. Oktober
Veranstaltungen vom Samstag, 12. Oktober 2019


Märkte/Messen/Feste:

10:00 - Festung Mark: Modellbahnausstellung 2019 - Traditionell veranstalten die Magdeburger Eisenbahnfreunde ihre jährliche Modellbahnausstellung. Neben bekannten Vereinsanlagen mit unterschiedlichen Motiven haben die Veranstalter wieder verschiedene Gastvereine im Modellbau eingeladen.; 5 EUR

14:00 - Elbauenpark: Modellbootschau auf dem Angersee - Hier kann man den Minikapitänen des Modellsportvereins Magdeburg zusehen, wenn sie ihre schönsten Schiffe bei Trainings- und Schaufahrten präsentieren. 

­­Führungen/Museum:

11:00 - HUNDERTWASSERHAUS "DIE GRÜNE ZITADELLE": Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 / 17 Uhr, Sa.-So. 11-17 Uhr stündlich; Preis: 8 EUR, erm. 7 EUR

11:00 - SCHIFFSHEBEWERK ROTHENSEE: Führung am Wasserstraßenkreuz - Dauer: 1,5h; Preis: 2,50 EUR, erm. 2 EUR

12:00 - ALTER MARKT: Kulinarische Stadtführung - Fünf Kostproben, viele Empfehlungen und ein unterhaltsamer Rundgang durch Magdeburgs Innenstadt.

14:00 - MAGDEBURGER DOM: Öffentliche Domführung - Mo.-Do./Sa. 14 / 16 Uhr, Fr. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

19:00 - Johanniskirche: Knattergebirge bei Nacht - Mit Bäckersfrau Nana Szibulski und Fischer Emil Frank Kersten. Das Gebiet zwischen Johanniskirche und Lukasklause war einst eines der am engsten besiedelten Wohngebiete Europas. Treff: Lutherdenkmal

Musik/Konzerte:

19:00 - Werksschänke im Werk 4: Die Herren der Schöpfung - "Die Herren der Schöpfung" sind auf dem Platz und wollen mit rockige Hits, die jeder kennt, alle zum Ausrasten bringen.

19:30 - Gesellschaftshaus: Music for 18 musicians - Aufführung des Schlüsselwerkes "Music for 18 Musicians für verschiedene Instrumente und Frauenstimmen von 1976" des US-amerikanische Pionier der Minimal Music Steve Reich.

20:00 - Feuerwache: Local Heroes Landesfinale - Verschiedene Bands des Landes messen sich um den Titel "Beste Newcomerband Sachsen-Anhalts". Als Special Guest sind die Vorjahressieger "Reiche Söhne" aus Halle dabei.

20:00 - Volksbad Buckau: Lucid - In Lucids Programm stehen sich englische und deutsche Lieder mit lyrischen Texten und einem hochkarätigem Gitarrenspiel gegenüber, verbunden durch sympathische Moderationen mit Augenzwinkern.

Theater/Kabarett:

15:00 / 16:30 - Puppentheater: Die drei Räuber - Die drei Artistinnen Pandora, Claude und Lila aus Tiffany's Creek sind mit ihrer Show auf großer Tournee und tragen die Legende um die drei Räuber in die Welt hinaus. Da trifft das Waisenmädchen Tiffany die drei Räuber direkt ins Herz.

15:00 - Moritzhof: „Wir bauen eine Stadt" - Kinderoper von Paul Hindemith

19:30 - Schauspielhaus: Der gute Mensch von Sezuan - Brechts musikalisches Lehrstück zeigt anschaulich, wie Egoismus, Gier, Korruption und Geld alle Bereiche unseres Lebens, vor allem aber auch die Liebe, bestimmen. Was bedeutet moralisches Handeln in solchen Zeiten? 

19:30 - Feuerwache: Fräulein Julie - WohnzimmerTheater Magdeburg - Johannisnacht – die Nacht unschuldiger Freuden. Doch statt eines Festes wird der Zuschauer ins naturalistische Kammerspiel „Fräulein Julie“ des schwedischen Dramatikers A. Strindberg geladen – interpretiert vom wohnzimmerTheater Magdeburg.; 8 EUR

19:30 - Opernhaus: La Fille mal gardée - Erzählt wird die alte Geschichte einer jungen Liebe, die sich von nichts und niemandem aufhalten lässt – umgesetzt in ländlich-bäuerlichem Milieu.

19:30 - Feuerwache: Michael Magel - Lippenbekenntnisse - Michael Magel spricht, singt und spielt Jürgen von der Lippe.

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Reiß aus, Vernunft! - Duoprogramm mit Frank Hengstmann und Bernd Kurt Goetz: Die Unvernunft tritt einen gewaltigen Siegeszug an! Die sogenannten vielen „Unvernünftigen“ sind mit den sogenannten immer weniger werdenden „Vernünftigen“ im ständigen Clinch.

19:30 - Schauspielhaus: Tagebuch eines Wahnsinnigen - Gogols "Tagebuch eines Wahnsinnigen" ist nicht nur die Krankengeschichte einer Beamtenseele. Es ist zugleich auch die Erfolgsgeschichte einer Befreiung aus dem Wahnsinn der Welt.

20:00 - Theater an der Angel: Harold und Maude - Die legendäre Komödie erzählt auf skurrile Weise von der Sehnsucht nach erfülltem Leben. Wie oft sind wir gefangen in Konventionen, die uns Nachbarn, Eltern, Kollegen, der eigene Partner aufzuerlegen scheinen.

20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Loriot - das Beste aus seinen gesammelten Werken
Die scho?nsten Sketche des einzigartigen Vicco von Bu?low, z.B. Herrn Mu?ller-Lu?denscheidt und Herrn Dr. Klo?bner in der Badewanne, werden vom Ensemble des Theaters Gru?ne Zitadelle auf die Bu?hne gebracht.

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir bringen uns in Form - Dem Publikum begegnen Russen, Räuber, Religionen! Und das in einem rasanten Gehirnjogging mit bester Kräftigung der Lachmuskeln. Wenn Politiker schon nicht ganz dicht sind, versuchen Lothar Bölck und Hans-Günther Pölitz wenigstens, Dichter zu sein. 

Kino/Studiofilme:

15:15 - Moritzhof: Mein Lotta-Leben - Alles Bingo mit Flamingo - Wegen einer Party ihrer Feindinnen bekommen Lotta und ihre beste Freundin Cheyenne das Streiten. Aber Lotta wäre nicht Lotta, wenn sie es nicht schaffen würde, die Freundschaft zu retten und dabei zu erkennen, was wahre Freundschaft bedeutet. 

15:30 - Moritzhof: Fritzi - Eine Wendewundergeschichte - Ein spannender und unterhaltsamer Animationsfilm über die Kraft und den Mut, die Geschichte zu verändern, der nicht nur junge Zuschauer berühren wird.

17:00 / 20:30 - Moritzhof: Der Glanz der Unsichtbaren - Das L’Envol, einziger Ankerpunkt für wohnungslose Frauen, steht vor der Schließung und den Sozialarbeiterinnen Manu, Audrey, Hélène & Angélique bleiben nur noch drei Monate, um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen.

18:00 - Moritzhof: Zwischen uns die Mauer - 30 Jahre nach dem Fall der Mauer präsentiert sich diese schier unmöglich scheinende Lovestory zwischen Ost und West zugleich als aufregende Zeitreise in die jüngere deutsche Geschichte.

18:15 - Moritzhof: Deutschstunde - Siggi Jepsen muss in einer Strafanstalt einen Aufsatz zum Thema „Die Freuden der Pflicht“ schreiben. Protagonis des Aufsatzes wird Siggis Vater und Polizist Jens Ole Jepse. Schnell stellt sich Siggi die Frage nach Anpassung oder Widerstand.

19:00 - Moritzhof: M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit - Escher ist en vogue, eine Ikone der Kunstwelt. Die ihm gewidmete Dokumentation lässt ihn anhand von Briefen, Tagebuchaufzeichnungen, Notizen und Vorträgen selbst zu Wort kommen.

20:15 - Moritzhof: Bruder Schwester Herz - Nach „Im Sommer wohnt er unten“ gelingt Tom Sommerlatte erneut kluges, sonnendurchflutetes Kino voller Sinnlichkeit, das sich kunstvoll zwischen spielerischer Geschwisterkomödie und berührender Liebesgeschichte bewegt.

21:00 - Moritzhof: Nurejew - The White Crow - Erzählt wird die Geschichte der sowjetischen Ballettlegende Rudolf Nurejew. Nurejew beantragt bei einem Ausflug in den Westen während des Kalten Krieges in Frankreich politisches Asyl und gerät damit ins Visier des sowjetischen Geheimdienstes.

Party/Disco:

11:00 - Chicago's: Try a Cocktail - Jede Woche einen anderen Cocktail zum Knallerpreis von 5 EUR probieren.

17:00 - HOTEL RATSWAAGE: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - RESTAURANT ELBDAMPFER: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

18:00 - UNI-THEKE IM CAMPUS TOWER: Pitchertag - jeder Pitcher (1,5 l) Bier nur 6,66 EUR

19:00 - DAMNED SOULS - Heavy Metal Club: Cluboffener Abend - Best of Rock & Heavy Metal, Eintritt frei

19:00 - Flowerpower: Rockladen MD - mit DJ Don Krawallo & DJ Andre

22:00 - Factory: Break the Rules #3 - Mit DJ Envidee, Noisetime, MC Amin Fazani und Justin Pollnik.

22:00 - Buttergasse: Butterfly - Die erste Butterfly-Session in der Buttergasse startet mit Star DJ VIZE ("Stars", "Glad you came"). 10 EUR

22:00 - DownTown Club: Crazy DownTown Night -  Mit Überraschungs-Gast-DJs 

22:00 - Festung Mark: Disco Disco mit Schlagerfloor - DJ Ekki wird euch im "Hohen Gewölbe" aktuelle Charts, das Beste aus den letzten 5 Jahrzehnten und Club & House-Klassiker präsentieren. Zeitgleich bietet Partywerk in der "Kulturwerkstatt" auf einem 2. Floor Schlager-Disco.

22:00 - Prinzzclub: Girls Night Out - Classic Hip Hop, Finest House, EDM und Soul mit DJ Deliriouz. Eintritt für Studenten frei bis 24 Uhr.

23:00 - Boys‘n‘Beats: Chris de Silva - Der Allrounder, bekannt von Gaypartys aus Hannover, Braunschweig und Halle, bringt nicht nur die aktuellen Charts und Klassiker auf die Tanzfläche. Er begeistert darüber hinaus mit fetten Beats aus House, Dance/EDM und Black.

23:00 - Studentenclub Baracke: Disco - mit DJ Sven 

23:00 - Insel Der Jugend: Ein Rave - Die Klabautermänner von Krach am Bach sind wieder unterwegs und haben Techno-Legende und Love Parade-Gründer Dr. Motte im Gepäck.

23:59 - Geheimclub: Dunkle Gestalten - mit Volex, Dxtn und Magnus

... und außerdem:

09:00 - Flora-Park: Dinosaurier-Playmobil-Ausstellung - Roaaaarrrrr! Entdecken Sie die Welt der Dinosaurier! Hier dreht sich alles um T-Rex, Der Florapark verwandelt sich die Welt der Dinosaurier! In der Playmobi-Ausstellung dreht sich alles um T-Rex, Stegosaurus und Co. 

09:00 - Squash & Fitness Center: Squash Happy Hour - Zwei spielen, einer zahlt!

11:30 - Flugplatz: Abenteuer-Hüpfburgen-Tage - über 20 Attraktionen, mit Hüpfburgen, Riesenrutsche, Kinder-Autorennbahn und Hindernis-Parcour.