header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

25. April26. April27. April28. April29. April30. April01. Mai02. Mai
Veranstaltungen vom Dienstag, 16. April 2019

Führungen/Museum:

11:00 - Hun­dert­was­ser­haus "Die Grü­ne Zi­ta­del­le": Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 / 17 Uhr, Sa.-So. 11-17 Uhr stündlich; Preis: 8 EUR, erm. 7 EUR

14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung - Mo.-Do./Sa. 14 / 16 Uhr, Fr. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

Musik/Konzerte:

19:00 - Flowerpower: LIVE! Feelament & What Lies Beneath Band - Metalmusik

Theater/Kabarett:

09:00 / 10:30 - Pup­pen­thea­ter: Die Schild­krö­te hat Ge­burts­tag - Die Schild­krö­te Aga­the hat Ge­burts­tag und hofft dar­auf, dass ih­re Gäs­te ih­ren gro­ßen Her­zens­wunsch er­fül­len. Doch nie­mand denkt über ei­ge­ne Be­dürf­nis­se hin­aus und so be­kommt die Schild­krö­te nur Ge­schen­ke, mit de­nen sie nichts an­fan­gen kann. (ab 4 J.)

11:00 - Opernhaus: Ritter Odilo und der strenge Herr Winter - Der Ritter Odilo zieht, um seine Langeweile zu bekämpfen, in ein Duell mit Herrn Winter. Von dort an nimmt das Abenteuer einen vollkommen unerwarteten Lauf. Ein spaßiges Stück im Kampf gegen Langeweile.

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Väterdämmerung - Kabarett von und mit Frank, Sebastian & Tobias Hengstmann

20:00 - Forum Gestaltung: Theater im Forum: Brüder unterm Sternenzelt - Erzähltheater mit Objekten. Zwei wortsprühende, gerade Damen und ein schräg musizierender Herr nehmen sich den wilden „Eisenhans“ der Brüder Grimm und den bildschönen „Friedrich Goldhaar“ von Wilhelm Busch zur Brust.

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Aufs Spiel gesetzt - Marion Bach, Heike Ronniger, Hans-Günther Pölitz fragen sich "Ist das Leben nicht ein großes Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel?" Für die Einen ein Brettspiel. Für die Anderen ein Gesellschaftsspiel. Wer Glück hat und vielleicht gut mogeln kann, gewinnt.

Kino/Studiofilme:

10:30 - Moritzhof: Monsieur Claude 2 - Die Töchter von Monsieur Claude und seiner Frau Marie eröffnen ihren Eltern, sich dauerhaft im Ausland niederlassen zu wollen. Das passt Claude und Marie gar nicht. Sie versuchen alles, um ihre Töchter daran zu hindern, Frankreich zu verlassen.

15:00 - Stu­dio­ki­no: Die Wie­se – Ein Pa­ra­dies ne­ben­an - Nir­gend­wo ist es so bunt, so viel­fäl­tig und so schön, wie in ei­ner blü­hen­den Som­mer­wie­se. Hun­der­te Ar­ten von Vö­geln, Heu­schre­cken, Zi­ka­den und an­de­ren Tie­ren le­ben zwi­schen den Grä­sern und far­ben­präch­tig blü­hen­den Kräu­tern der Wie­se.

16:15 - Moritzhof: Ein Gauner & Gentleman - Der Film erzählt die unglaubliche und wahre Geschichte des 70-jährigen Gentleman Forrest Tucker: Trotz seines hohen Alters wird er nicht müde, eine Bank nach der nächsten auszurauben. Insgesamt saß er 17-mal im Gefängnis.

17:00 - Moritzhof: Christo - Walking on Water - Mit seinem Kunstwerk "The Floating Piers" schafft der Künstler Christo nicht nur ein abstraktes Kunstwerk mitten in der Landschaft des Lago d'Iseo, er gibt 1,2 Millionen Menschen die Möglichkeit, über Wasser zu laufen.

17:00 - St­udiokino: Der Funktionär - Klaus Gysi war einer der führenden Kulturpolitiker der DDR. Knapp 20 Jahren nach seinem Tod hat sein Sohn Andreas Goldstein einen sehr persönlichen Film über den Vater gedreht – über einen Mann, den er als Junge nur in Momentaufnahmen erlebt hat und der auch noch für den erwachsenen Sohn voller Widersprüche bleibt.

17:30 - Moritzhof: Streik (OmU) - Die Mitarbeiter das Automobilzulieferes Perrin Industry müssen Lohnkürzungen in Kauf nehmen um auf lange Sicht ihren Arbeitsplatz zu halten. Als die Schließung des Werkes droht, versuchen die Arbeiter alles, um ihre Arbeitsplätze zu retten.

17:30 - Studiokino: Niemandsland – The Aftermath - Deutschland, 1946: Rachel Morgan (Keira Knightley) kommt während des eiskalten Winters im zerbombten Hamburg an. Sie wird wieder bei ihrem Ehemann Lewis (Jason Clarke) leben, einem britischen Oberstleutnant, der damit beauftragt ist, die zerstörte Stadt wiederaufzubauen. Doch als sie sich auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause befinden, muss Rachel verblüfft feststellen, dass Lewis eine unerwartete Entscheidung getroffen hat...

18:15 - Moritzhof: Border - Die schwedische Grenzbeamtin kann besser riechen als alle anderen Menschen und dadurch Schmuggelware und Emotionen schnell erkennen. Eines Tages trifft sie auf einen Gleichgesinnten, der ihr von einer gemeinsamen mystischen Herkunft erzählt.

19:00 - CampusTheater: Der Wert des Menschen - Preisgekröntes Sozialdrama als Abbild der Gesellschaft auf dem Arbeitsmarkt. Original mit Untertiteln

19:00 - Moritzhof: Bildbuch (OmU) - Jean-Luc Godard setzt sein sich alle Freiheiten nehmendes Spätwerk fort. Ein rauschhafter Gedankenfluss, eine assoziative Collage in fünf Kapiteln. Die Sehnsucht nach Freiheit. Die Abgründe der Menschheit. Die Schönheit des Kinos.

19:30 - Moritzhof: Monsieur Claude 2 - Die Töchter von Monsieur Claude und seiner Frau Marie eröffnen ihren Eltern, sich dauerhaft im Ausland niederlassen zu wollen. Das passt Claude und Marie gar nicht. Sie versuchen alles, um ihre Töchter daran zu hindern, Frankreich zu verlassen.

20:00 - CinemaxX: Sneak Preview - Du liebst Überraschungen und willst ausgewählte Filmhighlights schon vor offiziellem Kinostart sehen? Doch was gezeigt wird, bleibt bis zum Filmbeginn geheim!

20:00 - Studiokino: Der Goldene Handschuh - Fatih Akin verfilmt Heinz Strunks „Der Goldene Handschuh“. Ein Horrorfilm, FSK 18 – und Fatih Akin beweist mit seinem Drama über den Hamburger Frauenmörder Fritz Honka viel Mut.

20:15 - Moritzhof: Das Familienfoto (OmU) - Die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao könnten unterschiedlicher kaum sein. Da haben ihre getrennt lebenden Eltern ganze Arbeit geleistet. Als der Großvater stirbt, ist die in alle Winde verstreute Familie gezwungen, sich zusammen zu raufen.

20:30 - Studiokino: QueerFilmnacht: Konsequenzen (OmU) - Weil er sich nicht an Regeln halten kann, landet der 18-jährige Andrej erst vor Gericht und dann in einer Besserungsanstalt für Jugendliche. Unter den Teenagern dort dreht sich alles um Drogen, Sex und Gewalt. Und es herrscht eine klare Hackordnung, an deren Spitze der unberechenbare Željko steht. Andrej und Željko geraten sofort aneinander, doch aus der Rivalität entwickelt sich bald eine Kameradschaft, in der sich Andrej bis zu einem bestimmten Punkt unterordnet.

21:00 - Otto-v.-Guericke-Universität: Hörsaal im Dunkeln: Bad Times at the El Royale - "Bad Times at the El Royale" ist ein Thriller der in den 1960er Jahren in einem heruntergekommenen Hotel am Lake Tahoe in Kalifornien spielt.

Party/Disco:

11:00 - Chi­ca­go's: Try a Cock­tail - Je­de Wo­che ei­nen an­de­ren Cock­tail zum Knal­ler­preis von 5 EUR pro­bie­ren.

17:00 - Jasmin Lounge: Cocktail-Tag - alle Cocktails für 4,90 EUR

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - Cocktailbar ONE: Salsakurs mit Carolin Haase - Dance CompleX Magdeburg

19:00 - Flowerpower: Musik-Bingo mit DJ Royal TS

19:00 - Kartell: Cocktail Happy Hour - alle Cocktails zum halben Preis

23:00 - Studentenclub Baracke: Oldie-Disco mit DJ Else

... und außerdem:

16:30 - Stadtbibliothek Magdeburg: Das besondere Bilderbuchkino - Kreatives Wissen für Kids zum Thema "Bienen". Dabei können die fleißigen Insekten und ihr Bienenstock aus nächster Nähe betrachtet werden. Außerdem erfährt man alles über den Beruf des Imkers.

18:00 - Sternbrücke: AOK-Laufschule mit Ralf Eger - Der Laufexperte erklärt u.a., wie man Lauffehler vermeiden kann und führt unter fachlicher Anleitung an den Laufsport heran. Kostenfrei

19:30 - Opernhaus: Magdeburger Allerlei - Die Kochshow im Opernhaus, Zu Gast: Christiane Hercher (Ausstattungsleiterin) und Sylvana Weigelt (Centermanagerin des Bördepark Magdeburg)

Themen: