header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

20. Mai21. Mai22. Mai23. Mai24. Mai25. Mai26. Mai27. Mai
Veranstaltungen vom Sonntag, 17. März 2019

Märkte/Messen/Feste:

08:00 - Petriförder: Fischmarkt - Frischer Fisch aus der Region, Textilien, allerlei Gebrauchtwaren

10:00 - Messe Magdeburg: Magdeboot - Zum 20. Mal präsentiert die größte Wassersportmesse Mitteldeutschlands in allen drei Messehallen einen interessanten Boots-Mix. Zudem werden umfangreiche Angebote im Charterbereich vorgestellt. Eintritt: 7 EUR

11:00 - Festung Mark: Familien-Frohmarkt - Angeboten werden können Spielzeuge, Kinderkleidung aus zweiter Hand, Second Hand-Fashion, antikes Geschirr bis hin zu gut erhaltenen Büchern für einen schmalen Taler. Auch Omas handgewebte Topflappen oder die Zinnkanne finden hier ihre neuen Besitzer

Führungen/Museum:

11:00 - Hun­dert­was­ser­haus „Die Grü­ne Zi­ta­del­le“: Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 Uhr, Sa.-So. 11 / 13 / 15 Uhr; Preis: 7 EUR, Kin­der 3 EUR (6-14 Jah­re), erm. 6 EUR

11:00 - Schiffshebewerk Rothensee: Führung am Wasserstraßenkreuz - Dauer 1,5h; Preis: 2,50 EUR, erm. 2 EUR

14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung - Mo.-Sa. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

15:00 - Puppentheater: Führung in der villa p. - Preis: 7 EUR, erm. 4 EUR

15:00 - Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: Kinderzeit im Kunstmuseum - Kunstwerke in der Ausstellung „StoryWorks. Kunstwerke erzählen Geschichte(n)“ mit eigenen Augen betrachten und aus seinen Ideen selbst etwas gestalten; für Kinder ab 5 Jahren

Musik/Konzerte:

11:00 - Gesellschaftshaus: Abschlusskonzert - 10. Internationaler Telemann-Wettbewerb - Preistra?ger-Ensembles des 10. Internationalen Telemann-Wettbewerbs mit einem Best-of ihres Wettbewerbsprogramms im gemeinsamen Konzert.

16:00 - Magdeburger Dom: Orgelkunst in der Passionszeit II - mit Stefan Kießling, Bach, von Bach inspiriert und Bach inspirierend: Partite sopra “Sei gegrüßet, Jesu gütig”und Werke von Buxtehude und Rheinberger

18:00 - AMO: The Italian Tenors - Die drei gut aussehenden italienischen Opernsänger Mirko Provini, Sabino Gaita und Evans Tonon treten an, italienische Popklassiker auf höchstem musikalischem Niveau klassisch zu interpretieren.

Theater/Kabarett:

15:00 - Theater Grüne Zitadelle: Dorit Gäbler - Portrait der Hildegard Knef - Knefs schönsten Lieder erklingen, wie "Ich brauch Tapetenwechsel", "Berlin, dein Gesicht hat Sommersprossen"; "Ich brauch kein Venedig"; "Für mich soll's rote Rosen regnen". Einige von Hildegard Knefs philosophischen Texten werden gesprochen.

19:00 - Altes Theater: Die Feisten - Junggesellenabschied - Endet der „Junggesellenabschied“ in einer „Hangover“-mäßigen Eskalation, oder erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit an eine Kaffeefahrt? Kaputt geht auf jeden Fall einiges in Songs wie „BrochSchepperBoing".

19:00 - Moritzhof: Michael Hatzius „Echsoterik” - Wer führt wen und was hält die Welt im Innersten zusammen? Kann ein Huhn spirituelle Erfahrungen machen? Wie mobben sich Schweine? Was sucht ein Kamel auf dem Halm einer Zecke? Das Publikum ist eingeladen zu einer humorvollen Audienz.

19:30 - Opernhaus: Bodo Wartke: Antigone - Gastspiel: Bodo Wartke und seine langjährige Bühnenpartnerin Melanie Haupt spielen alle Rollen der griechischen Tragödie in rasanten Rollenwechseln mit wenigen Requisiten in minimalistischem Bühnenbild.

19:30 - Schauspielhaus: Die Letzten - Von Maxim Gorki; Deutsch von Werner Buhss

20:00 - Theater an der Angel: Nachbarn - Die Trennung - Im 2. Teil wird die Geschichte um die Familien Schwarzenberg und Weißenborn, die im „Epilog an der Elbe“, der Seniorenresidenz für Bühnenkünstler, sowie in zwei benachbarten Häusern im Hopfengarten leben, fortgeschrieben.

Kino/Studiofilme:

11:00 - Studiokino: SonntagsMatinee: Lampenfieber - Der Friedrichstadt-Palast ist die größte Theaterbühne der Welt – und genau hier wollen Nick, Luna, Alex, Maja und Oskar ihr Talent beweisen. Ihr größter Traum ist es, auf der Bühne zu stehen und ein Teil des großartigen Kinder- und Jugendensembles zu sein. Dokumentarfilm

14:00 - Moritzhof: Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik - Nach dem Kinoerfolg „Operation Zuckerdose“ sind die klitzekleinen Helden nun auf großer Mission in der Karibik, wo spannende Überraschungen auf sie warten. Ein kunterbuntes Kinoabenteuer und ein liebevoll animierter Spaß für die ganze Familie!

14:30 - Moritzhof: Kommissar Gordon & Buffy - Im Wald treibt ein Nüssedieb sein Unwesen. Kommissar Gordon muss versuchen, den Dieb zu finden. Allein ist das aber schwierig. Kommissar Gordon ist zwar brillant, aber schon sehr alt. Da ist es gut, dass er der Maus Buffy begegnet.

15:00 - Studiokino: Vice – Der zweite Mann - Bemerkenswerter, unterhaltsamer und nachdenklich machender Spielfilm über den berüchtigten Vize-Präsidenten Dick Cheney (2001-2009), eindrucksvoll von Christian Bale verkörpert.

15:45 - Moritzhof: Vom Lokführer, der die Liebe suchte - Eine mit viel Feingefühl und unbeschwert erzählte Geschichte von der Suche nach Liebe. Erneut zieht es Regisseur Veit Helmer in die Berglandschaft Aserbaidschans. Atmosphärische Komödie, die ganz ohne Dialoge auskommt.

16:15 - Moritzhof: Vakuum - Was ist passiert in der heilen Welt von Meredith und André in ihrer Schweizer Idylle? Meredith hat herausgefunden, dass ihr Mann in ein Bordell geht. Ihr Arzt hat Meredith eröffnet, sie ist HIV-positiv. Doch wie viel Verletzung hält Liebe aus?

17:30 - Moritzhof: Ein königlicher Tausch - Nach dem Roman von Chantal Thomas, basierend auf wahren Ereignissen, zeichnet der frz. Regisseur Marc Dugain ein treffendes Sittenbild des Adels im 18. Jahrhundert und beschreibt die verrückten diplomatischen Verwicklungen mit scharfen Untertönen.

17:30 - Studiokino: Destroyer - Ein Mordfall wie jeder andere – so scheint es. Erin Bell (Nicole Kidman), Polizistin in Los Angeles wird schnell eines Besseren belehrt: Indizien am Tatort deuten darauf hin, dass eine verschollen geglaubte Person aus ihrer Vergangenheit wieder zurück ist. Silas ist der Grund, warum Erin heute ein Schatten ihrer selbst ist, eine gebrochene, innerlich wie äußerlich zerstörte Frau, die durch ihr Leben stolpert wie eine Untote.

18:15 - Moritzhof: Kirschblüten und Dämonen - Warum lassen die toten Eltern Karl nicht frei? Welche Dämonen verfolgen Karl? Wie eine Halluzination taucht plötzlich Yu auf, unfassbar und geheimnisumwoben. Mit Dämonen und Gespenstern hat Yu Erfahrung, was an ihrer japanischen Herkunft liegt.

19:30 - Moritzhof: Reiß Aus - Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum. - Ulli und Lena umrunden mit 46.000 zurückgelegten KM in zwei Jahren die Welt und haben trotz harter Umstände das Ziel, nicht umzudrehen, bevor sie sich nicht selbst gefunden haben und sich an ihrer Lebenseinstellung etwas zum Positiven verändert hat.

20:00 - Studiokino: Trautmann - Der deutschen Torhüter Bert Trautmann (gespielt von David Kross) spielt kurz nach dem Zweiten Weltkrieg für Manchester City und wird trotz aller Widerstände mit enormem Einsatz zur Legende.

20:15 - Moritzhof: The Sisters Brothers - Oregon, 1851: Sie sind berühmt-berüchtigt, die Sisters Brothers. Eli, der Ältere, und Charlie, der Jüngere, der eine ruhig und überlegt, der andere ein kampflustiger Trinker. Skrupellose Auftragskiller im Dienst eines ominösen „Commodore“.

Party/Disco:

15:00 - Festung Mark: Sonntagsswingding - Es kann wieder das Tanzbein zu Swing, Boogie Woogie und Rockabilly geschwungen werden. Kulturwerkstatt

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - Café Flair: Cocktail Happy Hour - Jeden Sonntag und Montag ab 19 Uhr.

19:00 - Cocktailbar ONE: Karaoke mit DJ

19:00 - Flowerpower: Sunday Chill-Out mit DJ Basso - Chillen bei guter Musik & leckeren Getränken, Mario Kart, Kicker, Dart vorhanden

... und außerdem:

09:00 - GEHRKE mit laib & seele am Hassel und GEHRKE mit laib & seele am Uniplatz: FrüMi am Sonntag • Frühstück 9,90 EUR • Brunch komplett 15,90 EUR

10:00 - Stadtbibliothek Magdeburg: Bibliothekssonntag für Erwachsene zum Thema Kräuter - Gezeigt wird, wie vielfältig Kräuter sind und was man aus Schnittlauch, Thymian, Liebstöckel, Majoran, Salbei, Dill, Muskat & Co. alles machen kann, wie man sie am besten einsetzt und wie und wo sie am besten gedeihen.

18:00 - Volksbad Buckau: Fabulartistika - Märchen und Geschichten werden lebendig erzählt, und die Zuschauer*innen aktiv in eine Welt eingeladen, in der das Wünschen noch geholfen hat.

Themen: