header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

20. Mai21. Mai22. Mai23. Mai24. Mai25. Mai26. Mai27. Mai
Veranstaltungen vom Samstag, 16. März 2019

Märkte/Messen/Feste:

10:00 - Messe Magdeburg: Magdeboot - Zum 20. Mal präsentiert die größte Wassersportmesse Mitteldeutschlands in allen drei Messehallen einen interessanten Boots-Mix. Zudem werden umfangreiche Angebote im Charterbereich vorgestellt. Eintritt: 7 EUR

10:00 - Mehrzweckhalle Biederitz: 3. Biederitzer Ladies-Fashion-Flohmarkt - Second Hand Mode von Frau zu Frau, mit Sekt, Kaffee, Kuchen

­­Führungen/Museum:

11:00 - Hun­dert­was­ser­haus „Die Grü­ne Zi­ta­del­le“: Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 Uhr, Sa.-So. 11 / 13 / 15 Uhr; Preis: 7 EUR, Kin­der 3 EUR (6-14 Jah­re), erm. 6 EUR

11:00 - Schiffshebewerk Rothensee: Führung am Wasserstraßenkreuz - Dauer 1,5h; Preis: 2,50 EUR, erm. 2 EUR

12:00 - Alter Markt: Kulinarische Stadtführung - Fünf Kostproben, viele Empfehlungen und ein unterhaltsamer Rundgang durch Magdeburgs Innenstadt.

14:00 - Magdeburger Dom: Öffentliche Domführung - Mo.-Sa. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

Musik/Konzerte:

14:30 - GETEC-Arena: Musikparade - Europas größte Tournee der Militär- & Blasmusik kommt mit mehr als 400 Künstlern aus insgesamt sieben Nationen.

17:00 - Pauluskirche: Matthäuspassion 1758 TVWV 5:43 - Die Biederitzer Kantorei führt die Tradition fort, jedes Jahr eine Telemann-Passion am Geburtsort des Komponisten aufzuführen. Das Konzert ist Auftakt des Biederitzer Musiksommers, der ebenso wie die Biederitzer Kantorei, 30-jähriges Jubiläum feiert.

18:00 - Altes Theater: Welcome To Wonderland – Modenschau unter dem Motto "Magic" mit einem Illusionisten aus Las Vegas. Es werden verschiedene Künstler wie Artisten, Sänger und Sportler in die Show miteinbezogen. Abgerundet wird das Ganze mit der passenden Musik und Showeffekten.

20:00 - KJFE Knast: Ska- und Punkkonzert - mit Choked by Gum (Punkrock mit Skaeinlage aus Freiburg), SkaAllüren (das achtköpfige SkaPunk-Monster aus der Unterwelt von Darmstadt), Kollektiv Daneben (Punkrock aus Magdeburg)

Theater/Kabarett:

15:00 - Kabarett „Magdeburger Zwickmühle“: Wolle was komme - Eine politisch-satirische Konversation mit Musik, mit Marion Bach & Hans-Günther Pölitz, Frau Europa schreit #MeToo! Ist sie Opfer*in oder Täter*in? Sind * und -in Ausdruck wirklicher Emanzipation?

16:00 - Movement Dance Academy: Lifestyle- und Fashion Abend - Gesprächsrunde mit 2 Workshops zum Thema "Trends im Frühling/Sommer"/"Nischenparfüms vs. Mainstream-Düfte", Mode aus der Ukraine, Verlosung

19:30 - Feuerwache: Die Kugelblitze „Ihr habt sie doch nicht alle!“ - Doch, wir haben sie noch alle, sagen „Die Kugelblitze“ - aber nicht mehr der Reihe nach! Kabarett unplugged!

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Reiß aus, Vernunft! - Duoprogramm mit Frank Hengstmann und Bernd Kurt Goetz: Die Unvernunft tritt einen gewaltigen Siegeszug an! Die sogenannten vielen „Unvernünftigen“ sind mit den sogenannten immer weniger werdenden „Vernünftigen“ im ständigen Clinch.

19:30 - Opernhaus: Die wahre Geschichte von King Kong - Eine Kammeroper mit Puppen von Jeffrey Ching; Libretto von Roscha A. Säidow; Kompositionsauftrag des Theaters Magdeburg in Kooperation mit dem Puppentheater Magdeburg; in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

19:30 - Opernhaus: Xerxes - Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel; Libretto nach Niccolò Minato und Silvio Stampiglia; in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

19:30 - Schauspielhaus: Karl und Rosa - Von Felicia Zeller nach Alfred Döblin; Auftragswerk des Theaters Magdeburg und Theater Rampe Stuttgart

20:00 - AMO: Zauber der Travestie - Die schräg schrille andere Revue mit Gästen aus Namenhaften Cabarett`s Deutschlands mit einem Programm der Extraklasse.

20:00 - Forum Gestaltung: Theater im Forum: Duzan Achhausen - Achhausen oder die Betrachtung der Reglosigkeit, Schauspiel von Peter Lindemann: Wie viel Tote braucht der Mensch? Wieviel Katastrophen? Wievviel Krieg? mit u.a. Herbert Beesten, Anja Stephan-Staats, Benny Reinäcker, Roy Angermann, Tony Kleiber

20:00 - Kabarett „Magdeburger Zwickmühle“: Wolle was komme - Eine politisch-satirische Konversation mit Musik, mit Marion Bach & Hans-Günther Pölitz, Frau Europa schreit #MeToo! Ist sie Opfer*in oder Täter*in? Sind * und -in Ausdruck wirklicher Emanzipation?

20:00 - Theater an der Angel: Nachbarn - Die Trennung - Im 2. Teil wird die Geschichte um die Familien Schwarzenberg und Weißenborn, die im „Epilog an der Elbe“, der Seniorenresidenz für Bühnenkünstler, sowie in zwei benachbarten Häusern im Hopfengarten leben, fortgeschrieben.

20:00 - Theater Grüne Zitadelle: Evi & das Tier - Sex & Quatsch & Rock 'n' Roll - Cabaret-Music-Show - Miss Evi & das Tier sind die Botschafter des burlesken Entertainments. In ihrer Duo-Show verwandeln sie mit lässiger Grandezza jeden Saal in ein Rotlicht getränktes Cabaret à la Moulin Rouge.

Kino/Studiofilme:

14:30 - Studiokino: Der verlorene Sohn - Sensibles, starbesetztes Drama zum Gender-Thema: Ein junger Mensch wird in einem Umerziehungscamp von sadistischen Aufsehern einer brutalen Gehirnwäsche unterzogen, um seinen Willen zu brechen.

15:00 - Moritzhof: Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik - Nach dem Kinoerfolg „Operation Zuckerdose“ sind die klitzekleinen Helden nun auf großer Mission in der Karibik, wo spannende Überraschungen auf sie warten. Ein kunterbuntes Kinoabenteuer und ein liebevoll animierter Spaß für die ganze Familie.

15:30 - Moritzhof: Kommissar Gordon & Buffy - Im Wald treibt ein Nüssedieb sein Unwesen. Kommissar Gordon muss versuchen, den Dieb zu finden. Allein ist das aber schwierig. Kommissar Gordon ist zwar brillant, aber schon sehr alt. Da ist es gut, dass er der Maus Buffy begegnet.

16:15 - Moritzhof: Kirschblüten und Dämonen - Warum lassen die toten Eltern Karl nicht frei? Welche Dämonen verfolgen Karl? Wie eine Halluzination taucht plötzlich Yu auf, unfassbar und geheimnisumwoben. Mit Dämonen und Gespenstern hat Yu Erfahrung, was an ihrer japanischen Herkunft liegt.

16:45 - Moritzhof: Ein königlicher Tausch - Nach dem Roman von Chantal Thomas, basierend auf wahren Ereignissen, zeichnet der frz. Regisseur Marc Dugain ein treffendes Sittenbild des Adels im 18. Jahrhundert und beschreibt die verrückten diplomatischen Verwicklungen mit scharfen Untertönen.

17:00 - Moritzhof: Der Junge muss an die frische Luft - In diesem Film schildert Hape Kerkeling seine Kindheit; entwaffnend ehrlich, mit großem Humor und Ernsthaftigkeit.

17:00 - Studiokino: Trautmann - Der deutschen Torhüter Bert Trautmann (gespielt von David Kross) spielt kurz nach dem Zweiten Weltkrieg für Manchester City und wird trotz aller Widerstände mit enormem Einsatz zur Legende.

18:15 - Moritzhof: Reiß Aus - Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum. - Ulli und Lena umrunden mit 46.000 zurückgelegten KM in zwei Jahren die Welt und haben trotz harter Umstände das Ziel, nicht umzudrehen, bevor sie sich nicht selbst gefunden haben und sich an ihrer Lebenseinstellung etwas zum Positiven verändert hat.

18:30 - Moritzhof: Vom Lokführer, der die Liebe suchte - Eine mit viel Feingefühl und unbeschwert erzählte Geschichte von der Suche nach Liebe. Erneut zieht es Regisseur Veit Helmer in die Berglandschaft Aserbaidschans. Atmosphärische Komödie, die ganz ohne Dialoge auskommt.

19:00 - Moritzhof: Vakuum - Was ist passiert in der heilen Welt von Meredith und André in ihrer Schweizer Idylle? Meredith hat herausgefunden, dass ihr Mann in ein Bordell geht. Ihr Arzt hat Meredith eröffnet, sie ist HIV-positiv. Doch wie viel Verletzung hält Liebe aus?

19:00 - Studiokino: Destroyer - Ein Mordfall wie jeder andere – so scheint es. Erin Bell (Nicole Kidman), Polizistin in Los Angeles wird schnell eines Besseren belehrt: Indizien am Tatort deuten darauf hin, dass eine verschollen geglaubte Person aus ihrer Vergangenheit wieder zurück ist. Silas ist der Grund, warum Erin heute ein Schatten ihrer selbst ist, eine gebrochene, innerlich wie äußerlich zerstörte Frau, die durch ihr Leben stolpert wie eine Untote.

20:15 - Moritzhof: Mid90s - Jonah Hills Regiedebüt ist eine Zeitreise mitten in die 90er. Eine Zeit, in der Skateboarden sportliche Konventionen sprengte und man mit Mixtapes Mädels beeindrucken konnte.

20:30 - Moritzhof: Kirschblüten und Dämonen - Warum lassen die toten Eltern Karl nicht frei? Welche Dämonen verfolgen Karl? Wie eine Halluzination taucht plötzlich Yu auf, unfassbar und geheimnisumwoben. Mit Dämonen und Gespenstern hat Yu Erfahrung, was an ihrer japanischen Herkunft liegt.

21:00 - Moritzhof: The Sisters Brothers - Oregon, 1851: Sie sind berühmt-berüchtigt, die Sisters Brothers. Eli, der Ältere, und Charlie, der Jüngere, der eine ruhig und überlegt, der andere ein kampflustiger Trinker. Skrupellose Auftragskiller im Dienst eines ominösen „Commodore“.

21:15 - Studiokino: Der Goldene Handschuh - Fatih Akin verfilmt Heinz Strunks „Der Goldene Handschuh“. Ein Horrorfilm, FSK 18 – und Fatih Akin beweist mit seinem Drama über den Hamburger Frauenmörder Fritz Honka viel Mut.

Party/Disco:

17:00 - Hotel Ratswaage: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - Restaurant Elbdampfer: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

18:00 - Uni-Theke im Campus Tower: Pitchertag - jeder Pitcher (1,5 l) Bier nur 6,66 EUR

19:00 - Damned Souls - Heavy Metal Club: Cluboffener Abend - Best of Rock & Heavy Metal, Eintritt frei

19:00 - Flowerpower: Rockladen MD mit DJane Jules

21:00 - Festung Mark: Electro Swing Night - Die goldenen 20er werden bei dieser Party in die Moderne katapultiert. Der Trend aus der Hauptstadt vereint extravaganten Swing mit modernen elektronischen Beats á la Parov Stelar, Kid Kasino, Swing Republic und Shazalakazoo., mit: Justin Fidèle

22:00 - Boys’n’Beats: Like Share Love with Katy Bähm - Katy Bähm ist eine der heißesten & jüngsten Pop- und R 'n‘ B-DJanes Berlins.

22:00 - Factory: Nogge vs. Borderline Bday Bash - mit Nogge vs. Borderline, Zahni, Leigh Johnson vs. der Hoffi, Komacasper vs. Extaso, Eycer, ADHS vs. Butze, Scuba Pro, Anormal & Hunnel, Parkinzon & Siilaa, Torett vs. Aehm & Aehm, Kampfsocke, Forte, Falki

23:00 - Prinzzclub: Girls Night Out - Classics, HipHop, Oldschool, All time favorites mit DJ Evolution; Eintritt für Studenten frei bis 24 Uhr

23:00 - Insel Der Jugend: Christian Löffler - Melancholie trifft auf Euphorie - in einer sich immer schneller drehenden Welt hat Ausnahmemusiker Christian Löffler die Langsamkeit im Techno entdeckt und vereint wie kein anderer Gegensätze in seiner Musik.

23:00 - Studentenclub Baracke: Disco mit DJ Carsten

23:59 - Geheimclub: Never Stop mit Abdre und The Chronics & Chlär und DXTN - Techno; bis 1 Uhr: 8 EUR, ab 1 Uhr: 10 EUR; ab 7 Uhr: 7 EUR

... und außerdem:

09:00 - Squash & Fitness Center: Squash Happy Hour - Zwei spielen, einer zahlt 

10:00 - Freie Waldorfschule: Monatsfeier - Unterricht auf der Bühne - öffentliche Monatsfeier: Der Unterrichtsinhalt der letzten Wochen wird in künstlerischer Form dargeboten. Dabei reicht die Bandbreite von Gesang und Musizieren über Eurythmie bis hin zu kleineren Theaterstücken u.v.m.

Themen: