SPIELPLÄTZE MD BÜRGERBÜROS AKTUELLE PRINTAUSGABE
MAGDEBURGER-NEWS.DE





image header
MAGDEBURGER-NEWS.DE
Menu
MAGDEBURGER-NEWS.DE

bpol bereitschaftspolizei.jpg Festnahme

BPOLI MD: 29-Jähriger wird wegen Diebstahl noch am gleichen Tag verurteilt.
Halle (ots) - Im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens wurde am heutigen Tag, dem 15.03.2017, gegen 11:30 Uhr ein 29-Jähriger wegen Diebstahls zu drei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. 

Der Mann wurde gegen 06:00 Uhr wegen Diebstahls in einem Supermarkt im Hauptbahnhof Halle auffällig. Er hatte zwei Büchsen mit einem alkoholischen Getränk gestohlen und wurde hierbei von einer Verkäuferin des Supermarktes entdeckt. 

Er gab die gestohlene Ware freiwillig heraus, bespuckte jedoch die Verkäuferin und flüchtete anschließend.

Noch im Hauptbahnhof Halle konnte er durch Beamte der Bundespolizei gestellt werden. Wegen des Diebstahls wurde ein beschleunigtes Verfahren bei der Staatsanwaltschaft Halle beantragt. Dem wurde gefolgt. Nach der Verhandlung wurde der Dieb zu 3 Monaten Haft verurteilt. Er hat nun eine Woche Zeit gegen das Urteil Rechtsmittel einzulegen.
Teilen auf: