header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Zeugenaufruf zum Diebstahl aus einem Geldautomaten in Magdeburg

Mittwoch, den 5. Februar 2020

Nach dem gestrigen Angriff auf einen Geldautomaten im Bereich Breiter Weg / Ecke Himmelreichstraße, sucht die Polizei nach drei Tatverdächtigen, welche für den Aufbruch eines Geldausgabeautomaten verantwortlich sind. Der Vorfall hat sich zwischen 06:00 Uhr und 06:05 Uhr ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen haben die Tatverdächtigen Bargeld im oberen fünfstelligen Bereich erbeutet.

Die Tatverdächtigen waren zum Tatzeitpunkt maskiert mit Sturmhauben und dunkel gekleidet.

Personen, die sachdienliche Hinweise zur Tatbegehung oder den Tatverdächtigen geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0391 / 546 5196 bei der Kriminalpolizei, zu melden. 

 
Hintergrund:
 
Diebstahl aus Geldautomaten

Magdeburg | Am Dienstag, 4. Februar 2020 gegen 06:00 Uhr wurde durch Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes in Magdeburg, Breiter Weg, dortige Bankfiliale, der Angriff auf einen Geldausgabeautomaten festgestellt.

Der Geldausgabeautomat wurde gewaltsam geöffnet und die darin befindlichen Geldkassetten konnten durch die bisher unbekannten Täter entwendet werden.

Die Schadenshöhe und auch die konkrete Begehungsweise sind derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand der aufgenommenen kriminalpolizeilichen Ermittlungen.