header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
salzlandkreis

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Mittwoch, den 6. Januar 2021


Könnern (Einbruchsdiebstahl)

In der Nacht vom 04.01.2021 auf dem 05.01.2021 drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Lagerhalle in der Ortslage Golbitz ein. Aus dieser wurde Werkzeug entwendet.

 
Aschersleben (Diebstahl an Kraftfahrzeugen)

In der Nacht vom 04.01.2021 auf dem 05.01.2021 wurde in Aschersleben in der Otto-Lilienthal-Straße von einem PKW VW das Glas vom Außenspiegel entwendet.

 
Großmühlingen (Unfallflucht)

Zu einer Unfallflucht kam es in den Nachmittagsstunden des 05.01.2021 in der Ortslage Großmühlingen. In der Eickendorfer Straße hielt ein heller PKW Kombi, laut Zeugenaussage könnte es sich um einen Ford gehandelt haben, kurzzeitig an, setzte im Anschluss auf Grund Gegenverkehr zurück und stieß hierbei gegen einen parkenden Audi. Im Anschluss verließ der Unfallverursacher unerlaubt die Unfallstelle. Bei dem Fahrer soll es sich um einen etwa 50 bis 55 Jahren alten Mann mit kurzen braunen Haaren und dunkler Kleidung gehandelt haben.

 
Schönebeck (Fahren unter Einfluss von Drogen)

In der Nacht zum 06.01.2021 wurde ein PKW Mitsubishi in der Ortslage Schönebeck angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde bei dem 19-Jährigen Fahrer festgestellt, dass dieser unter Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Ein erster Vortest bestätigte die Annahme. Zur genaueren Bestimmung erfolgte eine Blutprobenentnahme. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet.

 
Bernburg (Fahrraddiebstahl)

Am 06.01.2021, zwischen 06:30 Uhr und 09:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Bernburg, Thomas-Müntzer-Straße, ein Elektrofahrrad. Dieses stand vor einem dortigen Mehrfamilienhaus und war mit einem Fahrradschloss gesichert.