header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Heute in Magdeburg: Kellereinbruch – Täter auf frischer Tat gestellt

Heute Nacht, 19.01., kurz nach Mitternacht, wurde die Polizei von einem Anwohner der Salzwedeler Straße alarmiert. Dieser hätte einen Einbrecher in seinem Hausflur gestellt.


Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der 29-jährige Tatverdächtige unbefugt Zutritt in das Mehrfamilienhaus verschafft und im Keller begonnen, zwei gesicherte Fahrräder zu entwenden. Ein drittes Rad stand bereits im Hausflur zum Abtransport bereit.


Hier hatte der 57-jährige Anwohner sein Fahrrad erkannt, welches eigentlich im Keller stehen sollte. Er alarmierte die Polizei, die umgehend anrückte und beide Personen noch im Hausflur antreffen konnte. Der 29-jährige aus Magdeburg ist hinlänglich wegen derartiger Delikte polizeibekannt und wurde nach Abschluss der Maßnahmen vor Ort entlassen.