header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizei Schriftzug

Magdeburg: Tatverdächtiger nach Einbruch gestellt

Polizeirevier Magdeburg - 21.08.2017


Nach einem Einbruch in ein Geschäft in der Halberstädter Straße stellten Polizeibeamte des Polizeireviers Magdeburg einen 21-jährigen Magdeburger.

Zeugen hatten gegen 01:30 Uhr die Polizei über den Einbruch in eine Bäckerei informiert. Eine Glasschiebetür wurde aufgebrochen, Ladentheke und Schränke durchwühlt. Der Täter entwendete Kleingeld aus einem Kasseneinschub, Zigaretten sowie zwei Flaschen Kakao. Noch im Geschäft stellten die Beamten den 21-Jährigen und fanden bei dessen Durchsuchung die entwendeten Sachen. Der junge Mann war mit einem Fahrrad vor Ort, das vermutlich ebenfalls entwendet wurde. Die Beamten stellten das Diebesgut sicher. Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.