header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 bundespolizei

BPOLI MD: Bundespolizei stellt 21-jährigen Dieb auf frischer Tat

Bundespolizeiinspektion Magdeburg - 23. April 2018

Magdeburg (ots) - Am Sonntag, den 22. April 2018 entwendete ein Mann gegen 16.55 Uhr aus einem Geschäft im Magdeburger Hauptbahnhof diverse Kosmetikartikel. 

Anschließend rannte er, ohne die Ware zu bezahlen, aus der Filiale heraus und die Treppen hinunter. Eine Mitarbeiterin des Geschäftes bemerkte den Diebstahl und rief den Dieb hinterher. Darauf wurde eine Streife der Bundespolizei, welche sich gerade im Hauptbahnhof befand, aufmerksam und stellte den Mann. 

Für die weiteren polizeilichen Maßnahmen wurde der 21-Jährige mit zur Dienststelle der Bundespolizei am Bahnsteig 1 genommen. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Diebstahls. Die entwendeten Waren erhielt die betroffene Filiale zurück.