header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Bierbraten05.02.18

Rezept des Tages: „SCHWEINEBRATEN IM HEFEWEIZEN “, eine besonders leckere Spezialität mit dunklem Hefeweizen!



Zutaten:

1 kg Schweinebraten
1 Bund Suppengemüse
2 Zwiebeln
1 Flasche Hefeweizen Dunkel
2 Teelöffel Tomatenmark
100 ml Fleischbrühe
etwas Saucenbinder
etwas Fett zum Braten
etwas Pfeffer und Salz

Zubereitung.

Das Fleisch waschen und mit Pfeffer und Salz einreiben,
dann das Suppengemüse und die Zwiebeln klein schneiden.
Den Braten in einem Topf mit etwas Fett von allen Seiten scharf anbraten, dann aus dem Topf nehmen.
Jetzt das Tomatenmark in den Topf geben, die Brühe dazu und aufkochen lassen. Das Gemüse mit den Zwiebeln dazu geben und den Braten oben auf das Gemüse legen und gut 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
Jetzt ca. 400 bis 500 ml Hefeweizen Dunkel langsam über den Braten gießen und weitere 50-60 Minuten weiter kochen lassen, bis das Fleisch gut durch ist.
Den Braten raus nehmen und in Scheiben schneiden, die Brühe durchsieben und anschließend mit etwas Soßenbinder binden
Dazu passen Kartoffel oder Semmelknödel, Kartoffeln, aber auch Spätzle und natürlich das Gemüse vom Braten mit dazu anrichten. 
Den Braten mit der leckeren Biersoße servieren.