header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Heute in Magdeburg: Sachbeschädigung durch Graffiti – Täter gestellt

Polizeirevier Magdeburg - 19. April 2018

Durch eine Anwohnerin der Lübecker Straße wurden heute Nacht, 19.04., 1:30 Uhr, vier Personen gemeldet, die entlang der Straße scheinbar wahllos Fahrzeuge und Hauswände besprühten.


Die Gruppe hatte nach ersten Ermittlungen sechs Fahrzeuge und vier Hauswände im Bereich Lübecker-/Kastanienstraße durch Schmierereien beschädigt. Mittels Edding und Spraydose wurden undefinierbare, augenscheinlich unpolitische Botschaften hinterlassen.


Beamte konnten zwei Sprayer der Gruppe, einen 24-jährigen und eine 20-jährige aus Magdeburg, im Tatortbereich feststellen. Zusätzlich konnte eine Sporttasche mit Farbdosen/Tatwerkzeug sichergestellt werden. Die beiden Tatverdächtigen müssen sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten.