header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Heute in Magdeburg: Lottogeschäft überfallen

Heute Mittag, 16.01., 12:38 Uhr, wurde ein Lotto-Geschäft im Kroatenweg überfallen.


Nach ersten Erkenntnissen hatte eine männliche Person unter Vorhalt einer Pistole die 57-jährige Angestellte bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Der Täter flüchtete mit der Beute im dreistelligen Bereich.

Erste Suchmaßnahmen laufen gegenwärtig noch; führten aber bisher nicht zur Ergreifung des Täters.

 

Dieser wird wie folgt beschrieben:


-       männlich und ca. 180 cm groß mit kräftiger Statur

-       sprach akzentfrei Deutsch

-       bekleidet mit einer auffälligen Kapuzenjacke (Diese war vorne schwarz und hinten weiß. Die Arme, der obere Rücken und die Kapuze waren großflächig mit Motiven von Palmen oder Hanf bedruckt) und einer grauen Jogginghose

-       trug einen blau/weißen Rucksack und schwarze Handschuhe

-       er soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein

 

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0391-546 3292 zu melden.