header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
LBM17 UK 0143

Leipziger Buchmesse: Highlights am 17. März 2018

16. März 2017

Überblick 17. März 2018

10:00 – 17:00
6. Leipziger Autorenrunde
Beschreibung: Die Konferenz der Leipziger Buchmesse speziell für Autoren. Weitere Informationen unter www.leipziger-autorenrunde.de
Ort: Congress Center Leipzig (CCL): Saal 1

13:00 – 13:30
Preisverleihung Indie Autor Preis 2018
Beschreibung: neobooks und die Leipziger Buchmesse zeichnen die besten Krimi-Self-Publishing-Titel aus.
Ort: Forum autoren@leipzig: Halle 5, Stand D600

13.00 – 14.00
Demokratie in der Schule – Geht da noch mehr?
Beschreibung: Von Schülern, Eltern und Lehrern wird das immer wieder gefordert. Aber haben wir nicht schon längst alle Mitbestimmungsmöglichkeiten etabliert, die wir brauchen? Mit Carsten Müller, Jan Balland und Noah Wehn
Ort: Forum Politik und Medienbildung: Halle 2, Stand D310/C311

14:00 – 14:40
Romania. Zoom in Rumänien
Beschreibung: Catalin Dorian Florescu und Dana Grigorcea sind beide in Rumänien geboren, und leben und schreiben heute in der Schweiz. Jennifer Khakshouri spricht mit ihnen über ihr Werk, ihre Herkunft und ihre Beziehung zu Rumänien.
Ort: Schweizer Gemeinschaftsstand: Halle 4, Stand C300

14:30 – 16:30
Manga-Comic-Con: Cosplay Wettbewerb
Beschreibung: Ein Schaulaufen der besten Kostüme auf dem Leipziger Cosplay Wettbewerb. Siegerehrung um 17.30 Uhr.
Ort: Große Bühne: Halle 1, Stand J400

13:00 – 13:30
Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit und Maja Lunde auf dem Blauen Sofa
Beschreibung: Die Kronprinzessin von Norwegen, Mette Marit, moderiert ein Gespräch mit der norwegischen Autorin Maja Lunde über ihren neuen Roman „Die Geschichte des Wassers“.
Ort: Das Blaue Sofa: Glashalle, 4

15:00 – 16:00
Finale: Democracy-Slam!
Beschreibung: Finale der Workshops mit dem Philosophy-Slamer Dominik Erhard für SchülerInnen und Studierende zu Themen der Messe. Die Präsentation der Ergebnisse findet in einer Slam-Show statt.
Ort: Forum Politik und Medienbildung: Halle 2, Stand D310/C311

15:30 – 16:30
#FreeDeniz #FreeThemAll - Wir sind ja nicht zum Spaß hier
Beschreibung: In mühsamer Kommunikation über seine Anwälte und kuratiert von der Journalistin Doris Akrap hat Deniz Yücel eine Auswahl aus seinen Texten aus den vergangenen 13 Jahren zu einem ebenso klugen wie unterhaltsamen und in jeder Hinsicht abwechslungsreichen Buch. Außerdem gibt es zwei Stücke, die er im Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. 9 hierfür verfasst hat, sowie ein Beitrag seiner Frau, der Fernsehproduzentin und Lyrikerin Dilek Mayatürk Yücel. Lesung und Gespräch.
Ort: taz Studio: Halle 5, Stand H408

16:00 – 17:00
Bukarest hat die Form meines Gehirns
Beschreibung: Bukarest als Ort der Inspiration und Imagination für die rumänische Gegenwartsliteratur. Mit Jan Koneffke, Mircea Cartarescu u.A.
Ort: Rumänisches Kulturministerium: Halle 4, Stand E501

14:00 – 15:00
Im Brennpunkt: Zerfällt die EU?
Beschreibung: Die Europäische Union scheint von einer Krise in die nächste zu rutschen. Vor jeder Wahl bangt nicht nur Brüssel, ob die Populisten und EU- und Eurogegner die Wahlen gewinnen. Quo vadis EU?
Ort: Café Europa: Halle 4, Stand E401

16:00 – 17:00
Europa21: Wir, die Geschichtsbewussten. Oder war da was vor hundert Jahren?
Beschreibung: Geschichtliche Amnesie schließt eine verantwortungsbewusste und ganzheitliche Politik im Heute aus. Wie wird in Europa gedacht? Warum klappt es manchmal nicht so gut mit dem Erinnern? Und warum lohnt es sich immer, die teils schmerzvolle Geschichte auf die Agenda für heute – und – morgen zu setzen? Mit Yassin Musharbash, Adam Szymczyk u.A.
Ort: Café Europa: Halle 4, Stand E401

17:30 – 18:00
Siegerehrung Leipziger Cosplay Wettbewerb
Beschreibung: Die große Siegerehrung der besten Kostüme auf dem Leipziger Cosplay Wettbewerb.
Ort: Große Bühne: Halle 1, Stand J400

18:00
MDR Sputnik Litpop XI
Beschreibung: Die Literaturparty zur Leipziger Buchmesse mit Lesungen, Musik und Party. Konzerte: Romano, LEA, LUI HILL Party: Ticklish, Preller, Mr. Olsen & Sergej Klang
Ort: Neues Rathaus: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109, Leipzig

19:30
Neue Literatur aus den Niederlanden
Beschreibung: Connie Palmen stellt ihr neuestes Buch „Die Sünde der Frau“ vor, H.M. van den Brink liest aus seinem neuen Roman „Ein Leben nach Maß“.
Ort: Haus des Buches: Gerichtsweg 28, 04103, Leipzig

20:00
Balkannacht im UT Connewitz
Beschreibung: Es gibt was zu entdecken. Aus dem Leben europäischer Minderheiten. Mit Lavinia Brani?te, Velibor Colic u.A.
Ort: UT Connewitz: Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277, Leipzig