header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1667146 960 720

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Mittwoch, den 15. September 2021


Bernburg OT Aderstedt (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Dienstag zwischen 07:04 – 11:00 Uhr in der Hauptstraße eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Gemessen wurde vor dem Kindergarten, in Richtung Bernburg.  Im Messzeitraum wurden 384 Fahrzeuge angemessen, dabei wurden 31 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. An der Messstelle gilt Tempo 30, das schnellste Fahrzeug wurde mit einer Geschwindigkeit von 55 km/h gemessen.

 
Aschersleben (Diebstahl aus Kraftfahrzeug)

Mittwochmorgen wurde der Polizei in Aschersleben der Diebstahl von Werkzeugen angezeigt. Der Mitarbeiter einer Baufirma hatte den angegriffenen Firmentransporter der Marke Mercedes Benz am Abend zuvor in der Herrenbreite, auf einem Hinterhof abgestellt. Als er das Fahrzeug am heutigen Tage wieder nutzen wollte, stellte er fest, dass diverses Werkzeug aus der Werkzeugkiste entwendet wurde. Die bislang unbekannten Täter hatten die auf der Ladefläche befindliche Werkzeugkiste gewaltsam geöffnet, in dem sie die Vorhängeschlösser entfernten.

Aus der Kiste wurden schließlich eine Kettensäge, ein Hydraulikzylinder und ein Kanister entwendet.

Eine Strafanzeige wurde vor Ort aufgenommen.

 
Calbe (Geschwindigkeitskontrolle)

Am Mittwoch zwischen 07:10 – 11:54 Uhr wurde in der Salzer Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Gemessen wurde in Richtung Barbyer Straße, die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt dort bei 30 km/h.

Im Messzeitraum wurden 967 Fahrzeuge angemessen, dabei wurden 30 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt, die schnellste gemessene Geschwindigkeit betrug 52 km/h.