header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
37b940ec3e3d486d9a671305013091ed731d03be 00 00

Buch-News: Der neue Kriminalroman von Remy Eyssen: Verhängnisvolles Lavandou

Dienstag, den 4. Mai 2021

Duftende Lavendelfelder, azurblaues Meer und ein dunkles Geheimnis  

Schließlich ist es doch noch Sommer geworden in Le Lavandou. Nach einem verregneten Mai genießen die Menschen die Sonne auf den belebten Terrassen der Bistros. Doch eines Morgens wird die Urlaubsidylle jäh zerrissen: Am Strand wurde die Leiche eines Jungen angespült, er trägt ein Kleid und ist wie ein Paket in einer Plastikplane verschnürt. Die Spuren führen Rechtsmediziner Leon Ritter und Capitaine Isabelle Morell bis zu einem katholischen Internat, in dem niemand so recht über die Vergangenheit sprechen will. Es bleibt nicht bei diesem einen Mord, und der Täter ist Leon näher, als er es für möglich hält …

Remy Eyssen (Jahrgang 1955), geboren in Frankfurt am Main, arbeitete als Redakteur u.a. bei der Münchner Abendzeitung. Anfang der 90er Jahre entstanden die ersten Drehbücher. Bis heute folgen zahlreiche TV-Serien und Filme für alle großen deutschen Fernsehsender im Genre Krimi und Thriller. Mit seiner Krimireihe um den Gerichtsmediziner Leon Ritter begeistert er die Leserinnen und Leser und landet regelmäßig auf der Bestsellerliste. 

Produktdetails:

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum: 03.05.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-06418-5
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag

Buch (Taschenbuch)
10,99€
inkl. gesetzl. MwSt.
Thalia.de