header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
handcuffs 2102488 960 720

Polizeirevier Magdeburg: Räuberischer Diebstahl in der Leipziger Straße

Mittwoch, den 28. April 2021

Am 27.04.2021 gegen 17:00 Uhr soll es in der Leipziger Straße in Magdeburg zu einem räuberischen Diebstahl gekommen sein.

Ein Zeuge meldet der Polizei, dass es gegen 17:00 Uhr zu einem räuberischen Diebstahl in einem Lebensmittelgeschäft gekommen sein soll. Ein Beschuldigter soll mit einem Einkaufsbeutel, gefüllt mit Ware, den Markt verlassen haben, ohne die Ware vorher bezahlt zu haben. Beim Verlassen des Marktes stellte sich eine Zeugin dem 34-Jährigen Mann in den Weg. Daraufhin soll die Zeugen zur Seite gestoßen worden sein. Durch zwei Passanten wurde der Beschuldigte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Bei dem Beschuldigten wurde die entwendete Ware im Wert eines unteren zweistelligen Betrags, ein Cutter Messer und Reizgasspray sichergestellt. Nach sachleitender Entscheidung durch die diensthabende Richterin wurde die vorläufige Festnahme und die Vorführung vor dem Haftrichter für den 28.04.21 angeordnet. 

Symbolfoto/Polizei