header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Autobahn A2

Heute auf der A2: Unbekannte entwendeten Autoreifen vom Sattelzug – Schadenshöhe bislang unbekannt

Autobahn - Polizeirevier BAB / SVÜ Börde - Hohenwarsleben, den 22. Januar 2020

22.01.2020, BAB 2 in Fahrtrichtung Berlin, Autohof Uhrsleben, Gemeinde Erxleben

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch öffneten Unbekannte auf einem Parkplatz an der A 2 bei Magdeburg den Laderaum eines rumänischen Sattelzuges, während der ahnungslose Fahrer in seinem Führerhaus schlief. Nachdem die Täter die Plane des Sattelzuges mehrfach aufschlitzten, um sich einen Überblick über die Ladung zu verschaffen, öffneten sie erst die Werksplombe und dann die Heckklappe.

Als der Fahrer den Diebstahl bemerkte,  war es bereits zu spät und der  oder die Täter mit einer bisher unbekannten größeren Menge an PKW-Reifen der Marke Pirelli auf der  Flucht.

Die genaue Schadenshöhe steht bislang noch aus.

Durch die Kriminalpolizei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Bandendiebstahls eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise zu den Tathergängen können bei jeder Polizeidienststelle oder direkt beim Zentralen Verkehrs- und Autobahndienst unter der Telefonnummer 039204/72-0 gemeldet werden.